Unfall in Sinsheim

Beim Abbiegen: Crash zwischen zwei Autos mit mehreren Verletzten

+
In Sinsheim krachen zwei Autos zusammen und drei Personen werden verletzt.

Sinsheim - Als ein junger Fahrer abbiegen möchte, kracht es plötzlich in der Hauptstraße. Bei dem Unfall werden mehrere Personen verletzt: 

Am Sonntagabend (23. Dezember) fährt ein 18-Jähriger mit seinem Audi auf der Hauptstraße in Sinsheim. Als er gegen 20:45 Uhr in die Friedrichstraße abbiegen will, passiert das Unglück. Er übersieht ein entgegenkommendes Auto und beide Wagen krachen zusammen!

Durch den Unfall werden der 18-Jährige, seine 17-jährige Beifahrerin und der 34-jährige Fahrer des anderen Autos verletzt. Alle drei werden in ein Krankenhaus gebracht und die beiden Teenager stationär aufgenommen. Beide Fahrzeuge müssen abgeschleppt werden und es entsteht ein Schaden von etwa 25.000 Euro.

In Sinsheim krachen zwei Autos zusammen und drei Personen werden verletzt.

pol/dh

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare