VW kracht in Audi

Mehrere Verletzte nach schwerem Verkehrsunfall

1 von 30
Am Donnerstagabend kommt es auf der B39 zu einem schweren Verkehrsunfall.
2 von 30
Am Donnerstagabend kommt es auf der B39 zu einem schweren Verkehrsunfall.
3 von 30
Am Donnerstagabend kommt es auf der B39 zu einem schweren Verkehrsunfall.
4 von 30
Am Donnerstagabend kommt es auf der B39 zu einem schweren Verkehrsunfall.
5 von 30
Am Donnerstagabend kommt es auf der B39 zu einem schweren Verkehrsunfall.
6 von 30
Am Donnerstagabend kommt es auf der B39 zu einem schweren Verkehrsunfall.
7 von 30
Am Donnerstagabend kommt es auf der B39 zu einem schweren Verkehrsunfall.
8 von 30
Am Donnerstagabend kommt es auf der B39 zu einem schweren Verkehrsunfall.

Sinsheim – Am Donnerstagabend kommt es in der Innenstadt zu einem schweren Verkehrsunfall. Dabei werden mehrere Personen verletzt. Was genau passiert ist: 

Am Donnerstagabend gegen 23:15 Uhr will eine 19-jährige VW-Fahrerin von der Friedrichstraße nach links in die Hauptstraße einbiegen. Doch dabei übersieht sie einen von links kommenden Audi-Fahrer.

Bei dem Zusammenstoß werden der ebenfalls 19-jährige Audi-Fahrer und seine drei Insassen teilweise schwer und die VW-Fahrerin lebensgefährlich verletzt.

An beiden Fahrzeugen entsteht Totalschaden. Zur Klärung der genauen Unfallursache, insbesondere ob der Audi-Fahrer zu schnell war, wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Erlaubt sind dort 50 Kilometer pro Stunde. 

Die Höhe des Sachschadens beläuft sich auf etwa 13.000 Euro. Während der Unfallaufnahme war die Hauptstraße (B39) gesperrt. Es wurde örtlich umgeleitet.

pol/pr/kp

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

WM 2018: So kommt Deutschland ins Achtelfinale 

WM 2018: So kommt Deutschland ins Achtelfinale 

Mann jätet Unkraut - kurz darauf will er sich am liebsten das Bein abschneiden

Mann jätet Unkraut - kurz darauf will er sich am liebsten das Bein abschneiden

Asyl-Streit: Große Koalition verliert Mehrheit bei Wählern - AfD mit Rekordwert

Asyl-Streit: Große Koalition verliert Mehrheit bei Wählern - AfD mit Rekordwert

Das schrie Hummels zu Kroos vor dem erlösenden Freistoß

Das schrie Hummels zu Kroos vor dem erlösenden Freistoß

WM 2018 im Ticker: Deutschland zeigt große Moral - Belgien bekommt frei

WM 2018 im Ticker: Deutschland zeigt große Moral - Belgien bekommt frei

Flugbegleiter enthüllt: Darum sollten Sie im Flugzeug nicht den Platz wechseln

Flugbegleiter enthüllt: Darum sollten Sie im Flugzeug nicht den Platz wechseln

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.