Tempokontrolle auf A6

Mit 196 Sachen durch die 120er-Zone

+

Sinsheim - Da ist den Polizisten ein „dicker Fisch“ ins Netz gegangen: Mit satten 76 km/h zu viel wurde ein 24-Jähriger bei einer Verkehrskontrolle geblitzt.

Ein 24-jähriger Autofahrer war am Sonntagmorgen auf der A6 unterwegs, als er in Höhe Sinsheim mit 196 km/h in der 120er-Zone geblitzt wurde.

76 km/h zu schnell!

Den 24-jährigen BMW-Fahrer erwartet eine Geldbuße in Höhe von 600 Euro, vier Punkte in Flensburg und ein Fahrverbot von drei Monaten.

Am Wochenende führte die Verkehrspolizei Walldorf auf der Autobahn mehrere Geschwindigkeitskontrollen durch.

Ein Autofahrer überschritt mit mehr als 30 km/h und einer mit fast 50 km/h die erlaubte Höchstgeschwindigkeit.

ots/rob

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

Vier Schwerverletzte auf Landstraße

Vier Schwerverletzte auf Landstraße

Impressionen von der Gimmeldinger Mandelblüte

Impressionen von der Gimmeldinger Mandelblüte

Kommentare