+
Auto überschlägt sich auf Autobahn.

Zwei Unfälle hintereinander

Autos überschlagen sich auf A6!

  • schließen

Sinsheim/Rauenberg - Ein Auto ist auf der A6 in Richtung Mannheim unterwegs – plötzlich überschlägt sich der Wagen und landet am Fahrbahnrand. 

Am frühen Freitagmorgen kommt es gegen 6 Uhr zu einem schweren Unfall auf der A6. Ein 28-jähriger VW-Fahrer gerät bei regennasser Fahrbahn ist Schleudern. Der Wagen kommt nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlägt sich, bleibt schließlich auf dem Dach liegen. 

Auto überschlägt sich auf Autobahn!

Der Fahrer wird glücklicherweise nur leicht verletzt, er wird zur Untersuchung in eine Klink gebracht. Das Auto hat einen Totalschaden und muss abgeschleppt werden. 

Während der Bergung des VWs und der Unfallaufnahme musste der rechte Fahrstreifen bis um 7:40 Uhr gesperrt werden. Ein Rückstau von bis zu sechs Kilometern Länge hatte sich gebildet. 

Eine Stunde nach dem Unfall kommt es zu einem zweiten Unglück, nur wenige Meter von der Unfallstelle entfernt. Eine Ford-Fahrerin kommt wegen Aquaplaning ins Schleudern. Ihr Auto kommt von der Fahrbahn ab, rutsch über die Leitplanke auf ein Feld und überschlägt sich mehrfach. De 27-jährige Fahrerin wird schwer verletzt. 

Aquaplaning: Auto bleibt in Feld liegen

pol/mk

Quelle: Mannheim24

Fahrstuhl-Wucher im Mannheimer Fernmeldeturm

Fahrstuhl-Wucher im Mannheimer Fernmeldeturm

Mehrere Verletzte bei Unfall auf B39

Mehrere Verletzte bei Unfall auf B39

Ab auf die Piste: Snowboarden in der City

Ab auf die Piste: Snowboarden in der City

Kommentare