1 von 14
Schwerer Unfall am Mittwoch auf der L528
2 von 14
Schwerer Unfall am Mittwoch auf der L528
3 von 14
Schwerer Unfall am Mittwoch auf der L528
4 von 14
Schwerer Unfall am Mittwoch auf der L528
5 von 14
Schwerer Unfall am Mittwoch auf der L528
6 von 14
Schwerer Unfall am Mittwoch auf der L528
7 von 14
Schwerer Unfall am Mittwoch auf der L528
8 von 14
Schwerer Unfall am Mittwoch auf der L528

Frontalzusammenstoß

Tödlicher Unfall auf L528

  • schließen

Speyer – Am Mittwochabend ereignet sich ein schwerer Unfall auf der L528 zwischen Böhl-Iggelheim und Speyer. Ein Lkw und ein Pkw sind beteiligt. Die Bilder:

Ein 20-jähriger Opelfahrer fährt am Mittwochnachmittag, gegen 16:40 Uhr, aus Richtung Iggelheim kommend in Richtung Speyer.

Aus bislang unbekannter Ursache kommt er kurz vor einer Kurve nach links von der Fahrbahn ab, zieht auf die Gegenfahrbahn. 

Hier kollidiert das Auto frontal mit einem entgegenkommenden 40-Tonner-Sattelzug und schleudert von der Fahrbahn in den Straßengraben.

Der Fahrer des Lkw kann trotz einer Vollbremsung den Zusammenstoß nicht mehr vermeiden. 

Der junge Autofahrer kann von Ersthelfern aus seinem Fahrzeug befreit und bis zum Eintreffen der Rettungskräfte versorgt werden. Nach weiterer Notversorgung wird er in ein Ludwigshafener Krankenhaus eingeliefert, wo er kurze Zeit später seinen schweren Verletzungen erliegt.

Die Angehörigen werden durch ein Kriseninterventionsteam betreut.

Am Unfallwagen entsteht ein Totalschaden und auch der Lkw wird so schwer beschädigt, dass er abgeschleppt werden muss. 

Für die Dauer der Unfallaufnahme war die L528 voll gesperrt. 

pol/kab

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Impressionen von den Winterlichtern 2017

Impressionen von den Winterlichtern 2017

Fotos: Brand in Mehrfamilienhaus – ein Toter

Fotos: Brand in Mehrfamilienhaus – ein Toter

Fahrstuhl-Wucher im Mannheimer Fernmeldeturm

Fahrstuhl-Wucher im Mannheimer Fernmeldeturm

Kommentare