Vorfahrt genommen

Zwei Verletzte: Polo-Fahrerin (62) rammt Audi!

+
VW Polo nimmt Audi die Vorfahrt – Unfall mit 25.000 Euro Schaden.

Speyer – Na, da hatten die Ordnungshüter ja keinen weiten Anfahrtsweg... Direkt vor einem Streifenwagen nimmt eine Polo-Fahrerin (62) einem Audi die Vorfahrt. Der Unfall:

Und das direkt vor den Augen der Polizei...

Eine 62-Jährige am Montag gegen 18:10 Uhr unterwegs mit ihrem roten VW Polo auf der Gilgenstraße.

Sie will links in die Schützenstraße abbiegen, übersieht das orange-farbene Audi-Coupe eines 20-Jährigen und nimmt ihm die Vorfahrt.

Es kommt zum heftigen Unfall!

Beide leichtverletzte Unfallbeteiligte werden durch eine gerade an einer Ampel wartende Streife aus ihren Fahrzeugen geborgen und erstversorgt.

Beide Autos müssen abgeschleppt werden – rund 25.000 Euro Schaden.

pol/pek

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Fotos: Explosionsgefahr auf A6! Lkw-Fahrer schwer verletzt

Fotos: Explosionsgefahr auf A6! Lkw-Fahrer schwer verletzt

A6: Reinigungsarbeiten nach Lkw-Unfall dauern bis in den Abend

A6: Reinigungsarbeiten nach Lkw-Unfall dauern bis in den Abend

Ein Schwerverletzter bei Unfall auf A5 

Ein Schwerverletzter bei Unfall auf A5 

Kommentare