Seit Tagen verschwunden

Vermisst! Wer hat den Senior gesehen?

Seit 12. September sucht die Polizei nach dem vermissten Mann (80).

Speyer – Große Sorge um einen vermissten 80-Jährigen in der Domstadt! Nicht zuletzt, weil der Rentner demenzkrank ist, bittet die Polizei bei ihrer Suche die Bevölkerung um Mithilfe.

Schon seit Samstagmorgen, 12. September, 10 Uhr sucht die Polizei nach diesem Mann.

Der demenzkranke 80-Jährige wurde zuletzt am Speyerer Busbahnhof gesehen. Möglicherweise ist der Vermisste mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs.

Trotz intensiver Fahndungsmaßnahmen fehlt derzeit jede Spur von ihm.

Personenbeschreibung: etwa 1,70 Meter, schlank, graubraune Haare. Zum Zeitpunkt seines Verschwindens war er mit braunem Jackett und Stoffhose bekleidet. Er gilt als starker Raucher. 

----

Wer den Rentner gesehen hat oder Hinweise zu seinem Aufenthaltsort machen kann, soll sich unter Telefon 0621/963-1163 oder per E-Mail kiludwigshafen@polizei.rlp.de bei der Kriminalinspektion Ludwigshafen melden.

pol/pek

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Gefahrstoffeinsatz wegen Tanklaster

Gefahrstoffeinsatz wegen Tanklaster

Der „Imperator“ ist zurück

Der „Imperator“ ist zurück

Das ist der neue 50-Euro-Schein!

Das ist der neue 50-Euro-Schein!

Kommentare