In Speyerer City

Dieb reißt Frau (55) Tasche aus der Hand

+
In der Speyerer Maximilianstraße wurde einer 55-jährigen Frau die Handtasche entrissen (Symbolfoto).

Speyer - Eine 55-Jährige will nur zu ihrem Auto in ein City-Parkhaus. Wenige Meter vor ihrem Ziel klaut ihr ein Unbekannter die Handtasche mit Schlüssel, Geld und Papieren.

Schon wieder so eine dreiste Attacke...

Eine 55-jährige Frau am frühen Montagabend zu Fuß unterwegs von der Maximilianstraße zum Parkhaus in der Heydenreichstraße.

Kurz vor dem Parkhaus reißt ihr plötzlich ein unbekannter Mann die schwarze Handtasche (Krokodil-Optik mit Tigerfell) aus ihrer linken Hand, flüchtet mitsamt Geld, Ausweispapieren und Schlüssel des Opfers in Richtung Ludwigstraße/Königsplatz.

Täterbeschreibung: etwa 1,85 bis 1,90 Meter, hager, dunkler Kapuzenpulli.

Wer etwas zu dem Vorfall sagen kann: Hinweise bitte unter Telefon 06232-1370 oder per Mail an pispeyer@polizei.rlp.de an die Polizei Speyer.

pol/pek

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Fotos: Explosionsgefahr auf A6! Lkw-Fahrer schwer verletzt

Fotos: Explosionsgefahr auf A6! Lkw-Fahrer schwer verletzt

A6: Reinigungsarbeiten nach Lkw-Unfall dauern bis in den Abend

A6: Reinigungsarbeiten nach Lkw-Unfall dauern bis in den Abend

Ein Schwerverletzter bei Unfall auf A5 

Ein Schwerverletzter bei Unfall auf A5 

Kommentare