Aufgepasst, Raser!

Stationärer Blitzer in Kunststraße steht!

+

Seit November 2013 beschlossene Sache, nun in den Quadraten zu sehen: Die stationäre Geschwindigkeitskontrollanlage auf der Kunststraße soll Rasern künftig einen Strich durch die Rechnung machen.

Sehen und gesehen werden! Nirgendwo sonst in den Quadraten ist diese Redewendung für PS-Liebhaber wohl so gültig wie in der Kunststraße. Den Ruf als "Poser"-Meile hat sie schon lange weg, denn zwischen Paradeplatz und Wasserturm wird gerne mal etwas mehr aufs Gas gedrückt, damit auch wirklich jeder Fußgänger sieht und hört, wie viel (oder wie wenig) Power unter der Haube steckt.

Um diesem nicht gerade ungefährlichen Gehabe ein Ende zu bereiten, hatte die Stadt im November vergangenen Jahres beschlossen, einen fest montierten Blitzer zu installieren. Schließlich kam es dort zu Geschwindigkeitsüberschreitungen mit Spitzen bis zu 120 Kilometern pro Stunde – und das in einer viel frequentierten 30er-Zone!

Durch die Installation soll neben der rücksichtslosen Raserei auch die damit verbundene Lärmbelästigung der Anwohner besonders am Wochenende eingedämmt werden.

Ab wann genau der Blitzer scharf schießt, ist derzeit noch nicht bekannt. 

rob

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Drei Leichtverletzte nach Frontalunfall 

Drei Leichtverletzte nach Frontalunfall 

Fotos: Brand in Industriestraße

Fotos: Brand in Industriestraße

Fotos: Großkontrolle der Polizei auf A61

Fotos: Großkontrolle der Polizei auf A61

Kommentare