Erdmännchen-Duo und Anubis enttarnt

„The Masked Singer“: Alle Kostüme, alle Promis – so verlief die 3. Staffel

„The Masked Singer“ (ProSieben): Welche Maske wurde im Finale bereits enthüllt? Wer gewann die 3. Staffel? Alle Entwicklungen im Überblick:

  • „The Masked Singer“: Die 3. Staffel startet am Dienstag (20. Oktober) um 20:15 Uhr auf ProSieben. Das Finale findet am 24. November statt.
  • Zum Rateteam gehören diesmal Sonja Zietlow und Bülent Ceylan.
  • Wir fassen für dich zusammen, welche Masken im Finale gefallen sind – und wer die Show am Ende als Sieger verlassen hat

Update vom 25. November, 00:30 Uhr: Sarah Lombardi hat „The Masked Singer“ gewonnen! „Ich bin so unfassbar dankbar, dass ich hier auf der Bühne stehen durfte und zeigen durfte, was ich kann!“, sagt die glückliche Gewinnerin nachdem sie die Maske des Skeletts abgenommen hat. Die Sängerin ist die erste Frau, die die Show für sich entscheiden konnte – und darf den riesigen Pokal völlig verdient entgegen nehmen.

MaskeStatus
Die Erdmännchen5. Platz (Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis)
Der Hummerraus in Folge 2 (Jochen Schropp)
Die Katzeraus im Halbfinale (Vicky Leandros)
Der Anubis4. Platz (Ben Blümel)
Das Alpakaraus in Folge 3 (Sylvie Meis)
Der Froschraus in Folge 4 (Wigald Boning)
Das Skelettdabei
Die Bieneraus in Folge 1 (Veronika Ferres)
Das Alien2. Platz (Alec Voelkel)
Das Nilpferddabei

„The Masked Singer“: Sängerin gewinnt 3. Staffel – die Masken sind gefallen

Update vom 25. November, 0:15 Uhr: Das Alien war nicht etwa Luke Mockridge, den viele Fans hinter dem Kostüm vermutet haben, sondern The BossHoss-Sänger Alec Voelkel! Das Rateteam um Bülent Ceylan und Sonja Zietlow hatte den Namen des Sängers bereits im Halbfinale genannt – und damit genau den richtigen Riecher bewiesen. Jetzt steht noch eine letzte Enthüllung bevor. Wer steckt hinter dem Sieger-Skelett? Das Rateteam schwankt zwischen Mandy Capristo und Sarah Lombardi.

Update vom 25. November, 0:08 Uhr: Die Gewinnerin von „The Masked Singer“ steht fest! Das Skelett hat sich in der letzten Abstimmung gegen das Alien durchgesetzt – und die 3. Staffel der ProSieben-Sendung für sich entschieden. Jetzt wird es nochmal spannend: Wer steckt hinter dem Alien? Und welche Promi-Dame hat „The Masked Singer“ gewonnen?

Update vom 24. November, 23:20 Uhr: Das Nilpferd belegt im Finale von „The Masked Singer“ den 3. Platz und zieht damit im Battle gegen das Skelett den Kürzeren. Und natürlich kommt bei der 3. Enthüllung des Abends Nelson Müller zum Vorschein. Auf den TV-Koch hatten bereits seit Folge 1 auf den TV-Koch getippt und auch diesmal Recht behalten.

„The Masked Singer“-Finale: Erste Masken sind gefallen – die Enthüllungen im Überblick

Update vom 24. November, 22:40 Uhr: Es ist NICHT Elyas M`Barek – sondern Ben Blümel! Damit lagen nur 7,8 Prozent der Zuschauer richtig, die beim Anubis für den Sänger abgestimmt haben. Ben hat es sich natürlich nicht nehmen lassen, auch unter dem Anubis-Kostüm sein Markenzeichen, die Wollmütze, zu tragen.

Update vom 24. November, 22:37 Uhr: Was für eine Überraschung! Der Anubis konnte sich in der 2. Runde nicht gegen das Alien durchsetzen – und muss seine Maske lüften! Haben die Fans einmal mehr den richtigen Riecher bewiesen?

Update vom 24. November, 21:58 Uhr: Im großen Finale von „The Masked Singer“ werden heute ALLE Masken enthüllt. Den Anfang machen die Erdmännchen, die in der ersten Runde nicht genügend Zuschauer-Stimmen in der ProSieben-App erhalten haben. Welches Promi-Paar steckt dahinter? Die Fans haben mit ihrer Vermutung völlig richtig gelesen – hinter dem Ermännchen-Duo stecken tatsächlich Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis!

„The Masked Singer“ (ProSieben): Das sind die Finalisten der 3. Staffel

Update vom 24. November, 8 Uhr: Das große Finale von „The Masked Singer“ steht vor der Tür – und die Fans der ProSieben-Show sind sich sicher, dass sie die meisten Promis hinter den Masken bereits entlarvt haben. Einzig beim Alien spalten sich bisher noch die Geister. Steckt dahinter Comedian Luke Mockridge, der in der Abstimmung in der ProSieben-App vorne liegt? Oder doch The BossHoss-Sänger Alec Voelkel, dessen Namen ein Mentalist in Matthias Opdenhövels Gesicht abgelesen haben will? ProSieben gibt sich auf jeden Fall alle Mühe, die Fans noch zusätzlich zu verwirren. Nach einem Instagram-Video meinen einige Zuschauer jetzt, dass sich hinter dem Alien sogar Geschwister oder Zwillinge verstecken könnten.

Erfahren werden wir es endgültig heute Abend, wenn nach und nach alle Masken fallen werden. Diese Finalisten werden in der letzten Live-Show von „The Masked Singer“ (20:15 Uhr auf ProSieben) um den Sieg kämpfen:

Maske Community-Tipp
Die ErdmännchenDaniela Katzenberger und Lucas Cordalis
Der AnubisKlaas Heufer-Umlauf
Das SkelettSarah Lombardi
Das AlienLuke Mockridge
Das NilpferdNelson Müller

Steht der Sieger von „The Masked Singer“ bereits vor dem Finale fest? Viele Fans haben einen klaren Favoriten – und auch ProSieben selbst könnte sich bereits verraten haben.

„The Masked Singer“ (ProSieben): Folge 5 – die Katze muss bei der Enthüllung ihre Maske lüften

Update vom 16. November, 23:30 Uhr: Das Halbfinale von „The Masked Singer“ war eine richtige Zitterpartie! Während Skelett, Anubis und Alien von den Fans direkt ins Finale gevotet wurden, mussten Nilpferd, Ermännchen-Duo und Katze noch einmal gegeneinander antreten. Am Ende standen die letzten beiden Finalisten fest: Erdmännchen und Nilpferd dürfen in der letzten Live-Show antreten – und die Katze musste bei der Enthüllung die Maske fallen lassen. Unfassbar aber wahr: Die Fans haben mit ihrem Tipp schon wieder richtig gelegen – es war Vicky Leandros!

Alle Entwicklungen im Halbfinale von „The Masked Singer“ kannst Du noch einmal in unserem Live-Ticker vom Montag nachlesen.

„The Masked Singer“ (ProSieben): Diese Masken kämpfen um den Einzug ins Finale

Update vom 16. November, 13 Uhr: Die Fans von „The Masked Singer“ können es kaum erwarten herauszufinden, wer ins große Finale einzieht – und welcher Promi bei der vorletzten Enthüllung als nächstes zum Vorschein kommt. Die Zuschauer der beliebten ProSieben-Show werden diesmal bereits einen Tag früher erfahren, wer im Halbfinale gehen muss – denn der Sender hat die 5. Live-Show von „The Masked Singer“ auf Montag vorverlegt.

„The Masked Singer“ (ProSieben): Enthüllung in Folge 4 – er steckte hinter dem Frosch

Update vom 10. November, 23:40 Uhr Uhr: Am Ende der 4. Folge von „The Masked Singer“ hat es ProSieben noch einmal richtig spannend gemacht. Frosch, Katze und Nilpferd müssen zum Gesangs-Duell ein weiteres Mal auf der Bühne antreten – und darum kämpfen, wer seine Maske aufbehalten darf. Die Fans entscheiden: Nilpferd und Katze dürfen ins Halbfinale einziehen und der Frosch muss seine Maske lüften. Und wer kommt bei der Enthüllung zum Vorschein? Die Fans haben es bereits seit Wochen geahnt – es ist Comedian Wigald Boning!

„The Masked Singer“ (ProSieben): Diese Masken sind noch dabei – die Promi-Tipps der Fans

Update vom 10. November, 13:45 Uhr: Die Fans fiebern gespannt auf die 4. Folge von „The Masked Singer“ hin. Wer muss bei der großen Enthüllung heute die Maske fallen lassen? Das Alien und der Frosch mussten in der letzten Folge zittern – wird es diesmal reichen oder erfahren wir, welcher Promi hinter einem der beiden Kostüme steckt? Diese Masken sind noch dabei – und auf diese Stars tippen die Fans in der ProSieben-App:

„The Masked Singer“ (ProSieben): Alpaka sorgt bei Enthüllung in Folge 3 für Überraschung

Update vom 3. November: Die dritte Maske ist gefallen! Bei dieser Enthüllung hat es ProSieben mal wieder besonders spannend gemacht – und Bülent Ceylan lag mit seinem letzten Tipp sogar goldrichtig! Die Fans haben entschieden: Diesmal muss die Promi-Dame hinter dem Alpaka die Show verlassen. Und wer kommt hinter dem großen Plüsch-Kopf zum Vorschein? Niemand anderes als das niederländische Model Sylvie Meis! Beim Erdmännchen-Duo gibt es aktuell wieder einen spannenden Hinweis – der eindeutig für ein bekanntes Promi-Paar sprechen würde.

„The Masked Singer“ (ProSieben): Enthüllung in Folge 2 – der Hummer ist entlarvt

Update vom 27. Oktober: In Folge 2 von „The Masked Singer“ hat der Hummer die wenigsten Stimmen von den Fans bekommen! Trotz seiner Hammer-Performance von „24K Magic“ (Bruno Mars) konnte sich der Hummer am Ende der ProSieben-Show nicht gegen seinen Konkurrenten, den Frosch, durchsetzen. Hinter der Maske kam schließlich kein anderer als Moderator Jochen Schropp zum Vorschein – auf den Bülent Ceylan zuvor sogar getippt hatte. Nur die Fans lagen mit ihrer Annahme, dass es sich um Tänzer Massimo Sinato handeln muss, diesmal ordentlich daneben.

„The Masked Singer“ (ProSieben): Enthüllung in Folge 1 – die Biene muss ihre Maske lüften

Update vom 20. Oktober, 23:50 Uhr: Die Biene ist der erste Promi, der in der 3. Staffel von „The Masked Singer“ die Maske lüften muss! Bei ihrer Performance von „Sweet Child O‘ Mine“ (Guns N‘ Roses) hat die Biene gezeigt, dass sie zwar nicht allzu gut singen kann – aber dafür einiges an schauspielerischem Talent aufweist. Denn den kleinen Sprachfehler kauften ihr sogar das Rateteam um Bülent Ceylan, Sonja Zietlow und Dieter Hallervorden ab. Während sie deshalb unter anderem auf Moderatorin Katja Burkhard tippten, kam bei der Enthüllung der Maske eine ganz andere Promi-Dame zum Vorschein: die Biene war keine andere als Schauspielerin Veronika Ferres!

„The Masked Singer“ (ProSieben): Wer ist raus und wer steckt hinter der Maske?

Erstmeldung vom 20. Oktober, 15 Uhr: Das große Rätselraten geht weiter: Am 20. Oktober startet die 3. Staffel von „The Masked Singer“ auf ProSieben. In der Herbst-Ausgabe der beliebten Show dürfen sich die Fans auf 10 neue Masken freuen, die es zu enttarnen gilt. In ingesamt 5 Folgen treten die maskierten Promis live auf der Bühne gegeneinander an. Das Rateteam um Sonja Zietlow und Bülent Ceylan hat es sich zur Aufgabe gemacht, gemeinsam mit einem wöchentlich wechselnden Promi-Gast, die Stars hinter den Kostümen zu entlarven.

Die 10 Masken der 3. Staffel von „The Masked Singer“

Anhand von sogenannten Indizien, die die Promis im Kostüm am Anfang jedes Auftritts verraten, müssen die Fans und das Rateteam entscheiden, wer hinter der Maske stecken könnte. Auch die Performance des jeweiligen Stars gibt natürlich genug Stoff zum Rätseln. Am Ende jeder Folge entscheidet sich, welcher maskierte Promi am wenigsten Stimmen im Voting von den Fans erhalten hat und die Maske lüften muss.

Das große Finale von „The Masked Singer“ findet übrigens am Montag, 24. November, um 20:15 Uhr live auf ProSieben statt. Dann entscheidet sich, welcher Promi als letzter die Maske lüften darf und die Show gewinnt.

„The Masked Singer“ (ProSieben): Die 10 Masken im Überblick – Hinweise und Indizien

Wer bei „The Masked Singer“ besonders aufmerksam aufpasst, kann anhand der Indizien, die die maskierten Promis mit verfremdeter Stimme in kurzen Videoclips geben, viele Hinweise auf die Identität des Promis hinter der Maske sammeln. Die 10 Masken, ihre Beschreibungen von ProSieben und ihre bisher genannten Indizien im Überblick:

  • Das Skelett: „Immer in Feierlaune: Das edel glitzernde Skelett darf auf keiner angesagten Party fehlen.“; „Grusel-Fun-Balance – der Spuk kehrt zurück“; „Früher reichte es aus, einfach nur dazustehen. Ach, da sah ich noch gut aus“; Buchstaben Z und E auf dem Boden; Standuhr zeigt 10 Uhr und 2 Uhr; Hochzeitskleid?
  • Die Erdmännchen: „Willkommen bei den Erdmännchen: In ihrem klassischen Kiosk verkauft das Erdmännchen alles, was in einen klassischen Kiosk gehört.“; „Hit-Radio Erdmännchen auf der 201,6“; „Promi-Blättchen, Klatsch und Tratsch“; „Mitarbeiter des Monats“
  • Der Frosch: „Der Pool ist sein Revier: Aufgepasst, Frosch-Ladys, hier kommt euer muskulöser Club-Animateur, der Frosch.“; Man spricht ihn in seiner Branche nur mit Vornamen an; Anker-Tattoo; wäre gerne ein Superheld
  • Die Biene: „Die schwarz-goldene Biene kümmert sich liebevoll um ihr Baby und macht sich nachhaltig Gedanken um die Umwelt.“ (aufgedeckt: Veronika Ferres)
  • Das Alien: „Das Alien, das sehr geräuschempfindliche Lautsprecherohren hat, ist mit seinem Ufo auf einem Schrottplatz abgestürzt.“ Bezug zu McDonalds; Schild für Tanzkurse; alter PC aus den 80ern zu sehen
  • Das Nilpferd: „Zusammenfassung: Das Nilpferd gibt auf der Bühne alles und trainiert fleißig für seinen großen Traum, eine echte Ballerina zu sein.“; „Ich wollte immer groß rauskommen, aber niemand hat an mich geglaubt“; „Ich will mich nicht mehr verstecken“; Scheune und Holz hacken; goldene Badewanne und Ballett
  • Das Alpaka: „Social-Star: Das Alpaka ist ein erfolgreicher Influencer und damit immer am Puls der Zeit.“; Frage: „Bist du im Internet zuhause?“ – Antwort: „Hashtag #dontbelievethehype – glaub nicht alles, was du liest“; Mag keinen Salat, liebt Ananas und Burger; Flaggen von Deutschland, USA, Spanien, Frankreich und Costa-Rica zu sehen
  • Der Anubis: „Musik im Ohr: Der Anubis liebt die Pop-Art-Ausstellung in seinem Zuhause im Museum.“; „altägyptischer Gott“; „Ich habe den Thron doppelt bestiegen“; „Mein ganzes Leben wird den Leuten erzählt, wer ich bin“; „Sobald es dunkel wird, schlägt mein Herz eine magische Zahl/Zeit (?); David-Statue und Wischmopp im Hintergrund
  • Die Katze: „Neu in der #MaskedSinger-Herbstkollektion: Unsere verschmuste Modedesignerin – die Katze.“; „Meine eigenwilligen Kopien sind zeitlos Brands“; „Für meine Gäste nur das Beste“; „Schon als Jungkatze konnte ich nach Herzenslust spielen“; „Zeit, dass ich zu meinen Wurzeln zurückkehre“; „Platz 15 Chefredakteur“; Zeichnungen von Fischen und Taschen und ein „K“ auf dem Moodboard
  • Der Hummer: „Auf seiner Yacht lässt er die Seesternchen tanzen: Der Hummer ist ein wahrer Lebe-Lobster und ein echtes Party-Tier.“; „Alles selbst designt, alles selbst erarbeitet“; Boot mit der Aufschrift „Sei du selbst“; „Ich stehe für Qualität und bin spicy“

Jetzt heißt es, gespannt sein, ob die Fans mit ihren ersten Tipps richtig lagen – und welcher Promi die Show verlassen muss. „The Masked Singer“ läuft immer dienstags um 20:15 Uhr auf ProSieben und im Stream bei Joyn. (kab)

Rubriklistenbild: © ProSieben/Willi Weber

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare