Schmuddelwetter:

Die Region versinkt im Dauerregen!

1 von 8
Tobias Meyer liefert uns die Schlagzeile gleich mit: "Regenwolke am Fernmeldeturm hängen geblieben".
2 von 8
Christian Jäger muss sich nicht durch das Regenwetter in der Region quälen. Einen kleinen Lichtblick und "Liebe grüße in die Heimat." sendet er uns aus Hamburg.
3 von 8
Thomas Löffler ist mitten drin statt nur dabei! Seinen "Blick vom Mannheimer Victoria-Turm" hat er uns via facebook zukommen lassen.
4 von 8
"In Vierheim ist es auch nicht anders!" zeigt uns Ralf Gäbler.
5 von 8
Im Lindehof sieht es noch gut aus – "aber in der City scheint es gleich was zu geben" warnt Norman Patrick Heyden!
6 von 8
Nadine Arkesteijns trister Ausblick in den Hinterhof.
7 von 8
Land unter vor unserer Tür! Heidelberg versinkt im Regen!
8 von 8
Ein völlig durchnässtes kleines Blümchen schickt uns Nuray Balci aus dem Herzogenriedpark.

Tief Paula hat Mannheim, Heidelberg und Umgebung fest im Griff! Unsere Leser haben uns ihre persönliche "Wolkendusche" gezeigt.

Kopf hoch! Schon ab morgen Mittag soll es wieder besser werden! Bei 26 Grad können wir dann vielleicht wieder in der Sonne schwitzen.

mk

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Mit Waffe: Unbekannter überfällt ,Hans im Glück‘ 

Mit Waffe: Unbekannter überfällt ,Hans im Glück‘ 

Zu spät gebremst! 7 Verletzte bei Unfall auf A5

Zu spät gebremst! 7 Verletzte bei Unfall auf A5

Toter PZN-Patient (†41): Ermittlungen gegen Polizisten und Pfleger eingestellt

Toter PZN-Patient (†41): Ermittlungen gegen Polizisten und Pfleger eingestellt

FC Bayern hat offenbar TSG-Abwehrchef im Visier

FC Bayern hat offenbar TSG-Abwehrchef im Visier

Arbeiten an Gasleitungen: Geplante offene Flamme am Czernyring

Arbeiten an Gasleitungen: Geplante offene Flamme am Czernyring

Im Kellerschacht gefangen: Kater kämpft ums Überleben

Im Kellerschacht gefangen: Kater kämpft ums Überleben

Kommentare