Bammental

Brandstifter zünden Himalaya-Zeder an

+
Die Polizei sucht nach den Unbekannten, die dem Baum in Brand steckten.

Der brennende Baum stand direkt neben einem Spielplatz und drohte auf das Gelände überzugreifen. Die Feuerwehr konnte den Brand jedoch mit 20 Einsatzkräften in den Griff bekommen.

Bei strömenden Regen stand plötzlich ein Baum, der direkt an einen Spielplatz in der Herbert-Eichner-Straße stand, in Flammen.

Da entsprechend der Wetterbedingungen eine Selbstentzündung ausgeschlossen werden konnte, geht die Polizei von Brandstiftung aus.

Die Feuerwehr in Bammental war mit drei Fahrzeugen und 20 Mann im Einsatz. Der Brand konnte so rechtzeitig in den Griff bekommen werden, die angrenzende Schule und der Spielplatz wurden dabei nicht beschädigt.

Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können. Diese können sich beim Polizeirevier Neckargemünd unter der Telefonnummer 06223/9254-0 melden.

mk

Mehr zum Thema

Vier Schwerverletzte auf Landstraße

Vier Schwerverletzte auf Landstraße

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

Andreas Gabalier erwartet Zuschauer-Rekord am Hockenheimring

Andreas Gabalier erwartet Zuschauer-Rekord am Hockenheimring

Kommentare