Sinsheim

Vollgetankt und abgehauen!

+
Der Unbekannte tankte für 70 Euro und verschwand dann, ohne die Rechnung zu bezahlen.

Der Zechpreller tankte, setzte sich in seinen Wagen und verschwand. Jetzt sucht die Polizei nach dem Mann, der seine Rechnung von 70 Euro nicht begleichen wollte. 

Ohne seine Tankrechnung von 70 Euro zu begleichen, stieg ein Mann in Sinsheim in seinen Wagen und fuhr einfach weiter.

Der Unbekannte war am Mittwochmittag mit einem schwarzen VW-Golf auf das Tankstellengelände in der Dührener Straße gefahren, hatte vollgetankt und war dann verschwunden.

Der Mann soll etwa 40-50 Jahre alt sein. Er trug einen Oberlippenbart, hatte eine normale Statur und ein südländisches Aussehen. Er trug schwarze Kleidung.

Ein Teil des Kennzeichen liegt der Polizei vor, so dass die Überprüfungen derzeit noch laufen. Zeugen, die auf den Vorfall aufmerksam wurden, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Sinsheim unter der Telefonnummer 07261/6900 in Verbindung zu setzen.

mk

Mehr zum Thema

Schwerer Unfall: Drei Menschen in Lebensgefahr!

Schwerer Unfall: Drei Menschen in Lebensgefahr!

Fotos vom Sponsorenlauf „Runtegrate“

Fotos vom Sponsorenlauf „Runtegrate“

Restaurant & Bar „Onyx“ weg, „L‘Osteria“ kommt!

Restaurant & Bar „Onyx“ weg, „L‘Osteria“ kommt!

Kommentare