Täter flüchtet mit Fahrrad

Gaststätte in Walldorf ausgeraubt!

+
Ein Unbekannter konnte in eine Gaststätte in der Stiftstraße in Walldorf einbrechen und mehrere hundert Euro erbeuten. Wir zeigen ein Symbolbild.

Obwohl gleich mehrere Zeugen den Einbrecher gesehen hatten und die Polizei informierten, konnte der Mann entkommen. Nun sucht die Polizei in Walldorf nach weiteren Zeugen.

Der Mann war am frühen Montagmorgen gegen 2.20 Uhr in ein Lokal in der Stiftstraße eingebrochen, hatte eine schwarze Registrierkasse entwendet und konnte mit mehreren hundert Euro Beute flüchten. Er hatte das Fenster neben der Eingangstür eingeschlagen und konnte so in das Lokal einsteigen.

Als die hinzugerufenen Polizisten eintrafen, konnten sie gerade noch einen dunkel gekleideten Radfahrer ausfindig machen, der nach der Aufforderung anzuhalten sofort flüchtete und schließlich entkommen konnte.

Das Rad des Flüchtigen konnte gegen 2.45 Uhr im Bereich der Bahnhofstraße aufgefunden werden. Der Fahrer war vermutlich gestürzt und dann zu Fuß weiter geflüchtet.

Nach einer bisher erfolglosen Fahndung sucht die Polizei nun nach weiteren Zeugen. Sachdienliche Hinweise können unter der Telefonnummer 06222/57090 beim Polizeirevier Wiesloch gemeldet werden.

mk

Mehr zum Thema

Deutschrap-Legenden von ‚Fanta 4‘ beim Waidsee-Festival! 

Deutschrap-Legenden von ‚Fanta 4‘ beim Waidsee-Festival! 

Cos@Park - DAS Cosplay-Treffen der Metropolregion

Cos@Park - DAS Cosplay-Treffen der Metropolregion

William & Kate beim Besuch im DKFZ!

William & Kate beim Besuch im DKFZ!

Kommentare