1. Heidelberg24
  2. Region

Schwerer Unfall bei Leimen: 7 Personen auf der B3 verletzt – auch Kinder

Erstellt:

Von: Josefine Lenz

Kommentare

Leimen - Auf der B3 ereignet sich am Sonntagabend ein schwerer Unfall. Feuerwehr, Polizei und Rettungskräfte sind vor Ort. Was bislang bekannt ist

Update vom 9. Januar, 07:15 Uhr: Wie die Polizei mitteilt, ereignet sich der Unfall auf der B3 zwischen Bad Schönborn und Leimen in Höhe St. Ilgen. Nach ersten Ermittlungen ist ein VW-Bus aus bislang ungeklärtem Grund in den Gegenverkehr geraten und dort in einen entgegenkommenden Mercedes gekracht. Bei dem Crash werden insgesamt sieben Personen verletzt. Die beiden Insassen des Mercedes sowie ein Beifahrer im VW erleiden schwere Verletzungen. Unter den Verletzten befinden sich auch drei Kinder. Alle Personen werden in Krankenhäuser gebracht.

Für die Dauer der Unfallaufnahme ist die B3 komplett gesperrt, mittlerweile aber wieder freigegeben. Wer Hinweise zu dem Unfall geben kann, soll sich unter der Nummer 0621/1744444 beim Verkehrsdienst Heidelberg melden.

Schwerer Unfall bei Leimen: Frontal-Crash auf B3 – 7 Verletzte, darunter auch Kinder

Update vom 8. Januar, 17:52 Uhr: Gegen 16:15 ereignet sich auf der B3 in Höhe Anglersee ein schwerer Unfall. Zwischen den Anschlussstellen Nußloch/St.Ilgen und Wiesloch sind ein Mercedes und ein VW-Transporter aus bisher unbekannten Gründen frontal zusammen gestoßen.

Nach Auskunft des Einsatzleiters der Feuerwehr Nußloch Bernd Rensch, werden dabei 7 Personen verletzt, darunter 3 Kinder. Ein Großaufgebot an Rettungskräfte eilt an die Unfallstelle. Die B3 muss in beide Richtungen voll gesperrt werden. Beide Fahrzeuge werden schwer beschädigt und abgeschleppt.

Leimen: Frontalzusammenstoß auf der B3 fordert 7 Verletzte
Leimen: Frontalzusammenstoß auf der B3 fordert 7 Verletzte © HEIDELBERG24/PR-Video, Priebe

Schwerer Unfall bei Leimen: Frontal-Crash auf B3 – Einsatzkräfte vor Ort

Erstmeldung vom 8. Januar, 17 Uhr: Am Sonntagabend (8. Januar) gegen 16:30 Uhr ereignet sich auf der B3 bei Leimen ein schwerer Unfall. Nach HEIDELBERG24-Informationen sollen zwei Fahrzeuge frontal zusammengestoßen sein. Ob sich Insassen verletzt haben, ist aktuell noch unklar.

Leimen: Schwerer Verkehrsunfall auf der B3
Leimen: Schwerer Verkehrsunfall auf der B3 © HEIDELBERG24/PR-Video, Priebe

Die Feuerwehr, Polizei und Rettungskräfte sind vor Ort. Die B3 ist zwischen Nußloch/St. Ilgen und Wiesloch in beide Richtungen voll gesperrt. Weitere Informationen werden folgen. Erst am Freitagabend ereignet sich auf der L631 bei Ladenburg ein dramatischer Unfall, bei dem eine Frau tödlich verletzt wird. (jol/pol/pri)

Auch interessant

Kommentare