1. Heidelberg24
  2. Region

Schriesheim: Vermisster Jakub M. (14) wohlbehalten nach Hause zurückgekehrt

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Peter Kiefer

Kommentare

Blaulicht
Der vermisste 14-jährige Jakub M. aus Schriesheim-Altenbach ist wohlbehalten zurückgekehrt (Symbolbild). © Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa

Schriesheim – Es ist der Horror aller Eltern: Ein Kind verschwindet spurlos. Im Fall Jakub M. (14) aus Altenbach fällt nun Familie und Freunden ein Stein vom Herzen.

Update vom 5. November, 16:40 Uhr: Der vermisste 14-jährige Jakub M., der seit Donnerstagmorgen (4. November) aus seinem Eltenhaus in Schriesheim-Altenbach vermisst war, ist wieder da! Nach Angaben der Polizei ist er gegen 14:30 Uhr wohlbehalten nach Hause zurückgekehrt.

Erstmeldung vom 5. November, 10:15 Uhr: Große Sorge bei Familie und Freunden des 14-jährigen Jakub M. aus Schriesheim-Altenbach! Der Teenager wird seit Mittwoch (3. November) vermisst. Der Jugendliche hat am Morgen gegen 8 Uhr sein Elternhaus verlassen und ist seitdem spurlos verschwunden, wie das zuständige Polizeipräsidium Mannheim mitteilt.

Die Polizei hat bereits am Donnerstag, dem Tag nach seinem Verschwinden, im Bereich des Wohnortes unter anderem mit tatkräftiger Unterstützung der Feuerwehr und dem THW, sowie unter Einsatz von Personenspürhunden nach dem Vermissten gesucht – bislang leider ohne Erfolg.

Übrigens: Unser HEIDELBERG24-Newsletter informiert Dich regelmäßig über alles Wichtige, was in Deiner Stadt und Region passiert.

Die Personenbeschreibung des Vermissten:

Mögliche Zeugen, die den Vermissten gesehen haben oder Hinweise zu seinem Aufenthaltsort geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0621/174-4444 beim Kriminaldauerdienst oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden. (pol/pek)

Auch interessant

Kommentare