Geschwindigkeitskontrolle

Porsche-Raser: Mit 165 Sachen durch 100er-Zone!

+
Zwei Punkte in Flensburg, 440 Euro Bußgeld und zwei Monate Fahrverbot winken dem Raser (Symbolfoto).

Viernheim - Der hatte es wohl richtig eilig: In der 100er-Zone auf der A659 gibt der junge Porsche-Fahrer noch mal richtig Gas – und wird dabei erwischt! Dumm gelaufen...

Den unrühmlichen Spitzenplatz bei einer Geschwindigkeitskontrolle am Dienstag auf der A659 belegt ein 28-jähriger Porsche-Fahrer aus Mannheim!

Auf einem Streckenabschnitt, bei dem höchstens Tempo 100 erlaubt ist, drückt der 28-Jährige richtig aufs Gas. Mit 165 Stundenkilometern rast er über die A659.

Ihm drohen jetzt zwei Punkte in Flensburg, 440 Euro Bußgeld und der Porsche-Fahrer darf die kommenden zwei Monate kein Fahrzeug führen.  

pol/mk

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Schwerer Unfall: Drei Menschen in Lebensgefahr!

Schwerer Unfall: Drei Menschen in Lebensgefahr!

Fußball in Sandhausen: Wer ist Oli Pochers Begleiterin?

Fußball in Sandhausen: Wer ist Oli Pochers Begleiterin?

DJ BoBo in der SAP Arena

DJ BoBo in der SAP Arena

Kommentare