In Shopping-Mall abgetaucht

Pistolen-Mann überfällt Laden im Rhein-Neckar-Zentrum!

+
(Symbolfoto)

Viernheim – Bewaffneter Überfall auf ein Haushaltsgeräte-Geschäft am Abend im Rhein-Neckar-Zentrum! Der Täter entkommt mit mehreren tausend Euro Beute – die Polizei sucht Zeugen.

Riesen-Aufregung am Montagabend im belebten Rhein-Neckar-Zentrum...

Kurz nach Ladenschluss gegen 20:15 Uhr betritt ein bislang unbekannter Mann ein Haushaltgeräte-Geschäft, bedroht den alleine anwesenden Ladenbesitzer mit einer Schusswaffe.

Er entreißt dem eingeschüchterten Verkäufer eine Tasche mit mehreren tausend Euro Tageseinnahmen, türmt anschließend zu Fuß ins Menschgetümmel des Shopping-Centers – und entkommt unerkannt! 

Der Überfallene bleibt glücklicherweise unverletzt.

Täterbeschreibung: Etwa 1,70 Meter, normale Statur, südländisches Aussehen. Zur Tatzeit bekleidet mit schwarzem T-Shirt und Baseballkappe.

Die sofort nach der Alarmierung der Polizei eingeleitete Fahndung nach dem Räuber verlief bislang erfolglos. 

------

Zeugenhinweise unter Telefon 06252/706-0 an die ermittelnde Kripo K10 in Heppenheim.

pol/pek

Quelle: Mannheim24

Kommentare