Mit 200 Sachen über die Autobahn 

Nach illegalem Rennen auf A659: Polizei sperrt Autobahn um Unfall zu rekonstruieren

+
Die A659 muss am Montag immer wieder kurzfristig gesperrt werden. 

Viernheim - Ein BMW-Fahrer (18) verliert während eines illegalen Rennens bei rund 200 Sachen die Kontrolle und hinterlässt eine mehrere hundert Meter lange Trümmerspur. Nun rekonstruiert die Polizei den Unfall vor Ort.

Am Sonntagnachmittag liefert sich ein 18-jähriger Fahrer eines BMW-Mietwagens auf der A659 ein illegales Rennen mit einem Mercedes – kurz darauf verliert er bei Tempo 200 die Kontrolle.

Über eine Strecke von etwa 200 Metern Länge rutscht der BWM über die Straße, bis er sich mehrfach überschlägt. Dabei verpasst er nur knapp mehrere unbeteiligte Autos. Wie durch ein Wunder wird aber niemand verletzt.

Unfall auf A659: Auto überschlägt sich

Am Montag (18. Juni) muss die A659 ab 12 Uhr erneut teilweise kurzfristig gesperrt werden. Ein Unfallsachverständiger vermisst die Unfallspuren zwischen dem Viernheimer Kreuz und Viernheim um so den Unfallhergang zu rekonstruieren.  

Die A659 muss am Montag immer wieder kurzfristig gesperrt werden. 

An der Stelle wo der 450 PS starke BMW M3 ins Schleudern geraten ist, ist die Höchstgeschwindigkeit von Tempo 100 Kilometer pro Stunde erlaubt. Nach Angaben der Polizei war der BMW aber mit mehr als 200 Kilometer pro Stunde unterwegs, als sich der Unfall ereignet hat.

War der verunglückte BMW M3 ein Mietwagen? 

Laut ersten Informationen wurde der verunglückte BMW M3 von einer Mietwagenfirma aus dem Raum Hockenheim/Mannheim zum Mieten angeboten. 

Auf deren Internetseite bietet die Firma über 130 PS-starke Sportwagen zum Mieten an – und das bereits auch an Fahranfänger ab 18 Jahren! Dort finden man auch den am Sonntag verunglückten M3. 

Ob der Fahrer den BMW gemietet hatte, ist derzeit nicht bekannt. Die Mietwagenfirma wirbt unter anderem mit dem Slogan: „Clever Mieten ohne Schufa und ohne Bankauskunft.“ 

Auf der Homepage ist der Firmensitz mit Mannheim angegeben, bei Facebook ist allerdings ein Impressum mit einer Hockenheimer Adresse zu finden.

pri/dh

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Familientragödie in Kirchheim: Mutter trägt tote Tochter (†5) aus Haus 

Familientragödie in Kirchheim: Mutter trägt tote Tochter (†5) aus Haus 

Familien-Tragödie: Vater (63) und Tochter (5) tot in Wohnung gefunden!

Familien-Tragödie: Vater (63) und Tochter (5) tot in Wohnung gefunden!

„Alkoholinda“: Böse Kritik am Verhalten von Kroatiens Präsidentin nach WM-Finale

„Alkoholinda“: Böse Kritik am Verhalten von Kroatiens Präsidentin nach WM-Finale

Trennung? Fans finden Hinweis bei Heidi Klum und Tom Kaulitz

Trennung? Fans finden Hinweis bei Heidi Klum und Tom Kaulitz

Polizei stoppt betrunkenen Raser auf Autobahn - beim genauen Hinschauen sind Beamte geschockt

Polizei stoppt betrunkenen Raser auf Autobahn - beim genauen Hinschauen sind Beamte geschockt

Xavier Naidoo vor Gericht: Urteil gefallen!

Xavier Naidoo vor Gericht: Urteil gefallen!

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.