Smart und Mercedes

Wegen Wurst? Unbekannte brechen Autos auf!

+
Unbekannte brechen Autos am Friedhof wegen Wurst und Geld auf (Symbolfoto)

Viernheim - Ein Mercedes und ein Smart fallen Unbekannten zum Opfer. Die Täter schlagen jeweils die Scheibe ein, um an eine ungewöhnliche Beute zu gelangen:

Der Mercedes steht am Mittwoch (21. März) am Friedhof im ,Großen Stellweg', der Smart ,Am Alten Weinheimer Weg'. Zwischen 13 und 14:40 Uhr haben die Unbekannten die Scheiben der Autos eingeschlagen, um so Zugang zum Fahrzeuginneren zu bekommen.

Die Diebe erbeuten „Wurstwaren und eine Geldbörse samt persönlichen Dokumenten“, so das Polizeipräsidium Südhessen. 

Die Beamten prüfen nun einen Tatzusammenhang. Hinweise sollen an die an die Ermittlungsgruppe der Polizei in Viernheim unter der Rufnummer 06204/974717 mitgeteilt werden.

pol/jol

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Vanessa Mai zeigt sich breitbeinig im Auto! Fans starren nur auf eine Stelle

Vanessa Mai zeigt sich breitbeinig im Auto! Fans starren nur auf eine Stelle

Polizei stoppt Ford Mustang! Ein Detail war selbst erfahrenen Beamten zu heftig

Polizei stoppt Ford Mustang! Ein Detail war selbst erfahrenen Beamten zu heftig

Weniger geht nicht! Skandal-Rapperin Schwesta Ewa lässt auf Instagram alle Hüllen fallen

Weniger geht nicht! Skandal-Rapperin Schwesta Ewa lässt auf Instagram alle Hüllen fallen

Lebenshilfe warnt: Falscher Vertreter unterwegs!

Lebenshilfe warnt: Falscher Vertreter unterwegs!

Falsches Google-Gewinnspiel oder angebliche Virenwarnung: So schützen Sie sich

Falsches Google-Gewinnspiel oder angebliche Virenwarnung: So schützen Sie sich

Kroatien-Präsidentin im knappen Bikini? Das steckt wirklich hinter den pikanten Bildern im Web

Kroatien-Präsidentin im knappen Bikini? Das steckt wirklich hinter den pikanten Bildern im Web

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.