Fahrerin verletzt

Auf nasser Fahrbahn: Auto überschlägt sich und bleibt auf Dach liegen

+
Unfall bei Waghäusel: Auto überschlägt sich auf der Landstraße

Waghäusel - Ein Unfall ereignet sich am Samstagmittag (5. Januar) auf der L638. Ein Auto überschlägt sich mehrfach und bleibt schließlich auf dem Dach liegen:

Gegen 13 Uhr ist eine Autofahrerin auf der B36 unterwegs. Sie will an der Abfahrt zur L638 in Richtung Wiesental/Einkaufszentrum abbiegen.

Im Auffahrtsbereich verliert sie allerdings aus ungeklärter Ursache auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über ihren Citroën C3, überschlägt sich zwei Mal und bleibt im angrenzenden Grünstreifen auf dem Dach liegen.

Die Autofahrerin wird leicht verletzt.

Die Besatzung eines herbeigeeilten Rettungswagen kümmert sich um die verletzte Fahrerin. Diese hat jedoch Glück, wird nur leicht verletzt und muss nicht in ein Krankenhaus gebracht werden.

Die Polizei ist mit einem Streifenwagen vor Ort und nimmt den Unfall auf. Am Auto entsteht ein Totalschaden und er wird abgeschleppt.

Anfang Februar kommt es in Waghäusel ebenfalls zu einem schweren Unfall: Hier verliert ein Mercedes-Fahrer die Kontrolle und kracht gegen einen Baum.

EinsatzReport24/jol

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare