Seit 29. Mai vermisst 

Nach tagelanger Suche: Vermisster (65) im Wald gefunden!  

+
Der Vermisste wird im Waldgebiet bei Ober-Abtsteinach aufgefunden. (Symbolbild) 

Wald-Michelbach/Siedelsbrunn - Rettungskräfte, Feuerwehr, Polizei und auch viele Bürger beteiligten sich an der tagelangen, intensiven Fahndung nach dem Vermissten. Nun können sie aufatmen: 

Die Fahndungsmaßnahmen nach dem seit Montagabend (28.05.) vermissten 65-jährigen Mann aus Siedelsbrunn können eingestellt werden. Der 65-Jährige wird nach dem Hinweis eines Wanderers, dem der Mann zuvor im Waldgebiet bei Ober-Abtsteinach auffiel, am Freitag (1. Juni) gegen 15 Uhr gefunden. Zur weiteren ärztlichen Versorgung wird er in ein Krankenhaus eingeliefert.

Rettungskräfte, Feuerwehr, Polizei und auch viele Bürger beteiligten sich an der tagelangen, intensiven Fahndung nach dem Vermissten. Nach dem Mann wurde unter anderem mit Suchhunden, der Reiterstaffel der Hessischen Polizei und dem Polizeihubschrauber gesucht. Zudem wurde über das Warn-und Informationssystem KATWARN die Bevölkerung zur Suche angehalten und sensibilisiert.

Die Polizei bedankt sich bei allen an der Vermisstensuche Beteiligten für die Unterstützung!

pol/kp

Quelle: Mannheim24

Meistgelesen

Mercedes prallt gegen Hauswand – Auto droht Abhang hinunterzukippen!

Mercedes prallt gegen Hauswand – Auto droht Abhang hinunterzukippen!

Crash auf A6: Auto überschlägt sich und rutscht auf Dach über Autobahn!

Crash auf A6: Auto überschlägt sich und rutscht auf Dach über Autobahn!

WM-Kader von Deutschland 2018: Der finale Kader von Jogi Löw

WM-Kader von Deutschland 2018: Der finale Kader von Jogi Löw

Oben ohne! Jetzt lässt Boirs Ex' Lilly die letzten Hüllen fallen

Oben ohne! Jetzt lässt Boirs Ex' Lilly die letzten Hüllen fallen

Darum sollten Sie im Koffer ein Stück Seife haben - und zwar nicht zum Waschen

Darum sollten Sie im Koffer ein Stück Seife haben - und zwar nicht zum Waschen

„Von dem Verzehr wird dringend abgeraten“: Riesiger Rückruf bei Aldi, Penny und Kaufland

„Von dem Verzehr wird dringend abgeraten“: Riesiger Rückruf bei Aldi, Penny und Kaufland

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.