Zeugen gesucht

BMW aufgebockt und Räder abmontiert

+
Symbolfoto

Walldorf - Unbekannte Täter schlagen in der Nacht auf Donnerstag auf dem Gelände eines Autohauses zu, bocken einen BMW auf und stehlen die Räder. Ein Arbeiter entdeckt den Schaden erst am nächsten Morgen.

Da haben die Täter ganze Arbeit geleistet.

Im Zeitraum zwischen Mittwoch, 18:30 Uhr und Donnerstag, 5:50 Uhr bocken Unbekannte auf dem Gelände eines Autohauses in der Josef-Reiert-Straße einen BMW mit Steinen auf und stehlen alle vier Räder samt Leichtmetallfelgen.

Ein Angestellter findet den aufgebockten Wagen am Donnerstag morgen und meldet den Diebstahl sofort.

Die Kompletträder haben einen Wert von rund 4.000 Euro, der Sachschaden wird auf 2.000 Euro geschätzt. 

Zeugenhinweise nimmt der Polizeiposten Walldorf unter der Telefonnummer 06227/8419991 entgegen.

pol/rob

Mehr zum Thema

Nach Crash auf A5: Zehn Kilometer Stau

Nach Crash auf A5: Zehn Kilometer Stau

Fotos: Drogenkontrolle auf A6!

Fotos: Drogenkontrolle auf A6!

Fotos vom 1. Mannheimer Bierfest!

Fotos vom 1. Mannheimer Bierfest!

Kommentare