Auto rast in Stauende

Hoher Sachschaden bei Auffahrunfall auf A5

+
Hoher Sachschaden bei Auffahrunfall auf der A5

Walldorf - Ein kurzer Moment der Unachtsamkeit, schon werden drei Autofahrer in einen Unfall verwickelt. Durch die Wucht des Aufpralls entstehen heftige Unfallschäden.

Gefährliche Situation auf der A5: Der Fahrer eines Nissan X-Trail erkennt an der Überleitungsfahrbahn zur A6 in Richtung Hockenheim das Stauende zu spät. 

Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen

Der Wagen kracht zunächst gegen einen VW. Durch die Wucht des Aufpralls wird der VW-Scirocco auf einen Audi geschoben.

Der Unfallverursacher wird glücklicherweise nur leicht verletzt. 

Alle drei Autos sind jedoch schwer beschädigt und müssen abgeschleppt werden.

mk

Mehr zum Thema

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

Vier Schwerverletzte auf Landstraße

Vier Schwerverletzte auf Landstraße

Impressionen von der Gimmeldinger Mandelblüte

Impressionen von der Gimmeldinger Mandelblüte

Kommentare