Vollsperrung auf A5

Tanklaster stürzt um – Fahrer eingeklemmt!

+
Ein mit Glukose beladener Laster kippt gegen kurz nach 1 Uhr auf der A5 um. In einer einstündigen Rettungsaktion befreit die Walldorfer Feuerwehr den schwer verletzten Fahrer.

Walldorf – Ein Tanklaster gerät in der Nacht zum Montag auf der A5 ins Schleudern. Beim Versuch, gegenzusteuern kippt er mitten auf der Autobahn um. Der Fahrer wird eingeklemmt und schwer verletzt gerettet.

Der mit Glukose beladene Lkw ist gegen 1:10 Uhr auf der A5 in Richtung Heidelberg unterwegs. In Höhe Sandhausen fährt er zunächst nach rechts gegen die Leitplanke.

Umgestürzter Lkw blockiert A5!

Beim Versuch, die Kontrolle über den tonnenschweren Laster zurückzugewinnen, kippt er auf die Fahrerseite und kracht in die Mittelleitplanke. 

Durch den Aufprall wird der Fahrer in seinem Führerhäuschen eingeklemmt. Die Feuerwehr kann den glücklicherweise nur leicht verletzten Mann in einer aufwändigen Rettungsaktion schließlich aus seiner Lage befreien und in eine Klinik einliefern.

Während des Einsatzes ist die A5 in Richtung Heidelberg voll gesperrt, auf der Gegenseite ist die Überholspur blockiert. Am Montagfrüh sind laut aktueller Informationen der Polizei noch alle drei Spuren blockiert. Der Verkehr wird über den Standstreifen geleitet.

Im Rückstau passiert dann am Montagmittag ein folgenschwerer Auffahrunfall, bei dem drei Autofahrerinnen ineinander fahren und leicht verletzt werden. Durch die Abschlepparbeiten und eine kurzzeitige Sperrung der rechten Spur entstehen weitere Verkehrsbehinderungen, die bis in die Abendstunden andauern. 

>>>Stau-Chaos auf der A5 endlich beseitigt!

sag/pri

Quelle: Mannheim24

Schwerer Unfall: Drei Menschen in Lebensgefahr!

Schwerer Unfall: Drei Menschen in Lebensgefahr!

Fußball in Sandhausen: Wer ist Oli Pochers Begleiterin?

Fußball in Sandhausen: Wer ist Oli Pochers Begleiterin?

DJ BoBo in der SAP Arena

DJ BoBo in der SAP Arena

Kommentare