Zeugen gesucht

Grabschmuck im Wert von 15.000 Euro gestohlen!

+
Grabschmuck von Friedhof gestohlen (Symbolfoto).

Walldorf - Zwischen Samstagvormittag und Dienstagvormittag treiben Unbekannte auf dem Friedhof ihr Unwesen. Die Grabräuber lassen Gegenstände von 35 Gräbern mitgehen.  

Die unbekannten Täter schlagen zwischen Samstagvormittag (9 Uhr) und Dienstagvormittag (8:30 Uhr) auf dem Friedhof in Walldorf zu.

Sie stehlen Grabschmuck im Wert von über 15.000 Euro!

Die Diebe entfernen von mindestens 35 Gräbern Gegenstände aus Buntmetall (Vasen, Schalen). Die Höhe des Sachschadens kann derzeit noch nicht beziffert werden.

Die Polizei Walldorf ermittelt.

-----

Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Walldorf unter Telefonnummer 06227/8419990 oder dem Polizeirevier Wiesloch unter Telefonnummer 06222/57090 in Verbindung zu setzen.

pol/rmx

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Explosion auf Feldweg! Polizei sucht Teenie-Täter

Explosion auf Feldweg! Polizei sucht Teenie-Täter

Lkw kippt auf A6 um – Vollsperrung! 

Lkw kippt auf A6 um – Vollsperrung! 

WM 2018: So kommt Deutschland ins Achtelfinale - alle Konstellationen

WM 2018: So kommt Deutschland ins Achtelfinale - alle Konstellationen

Polizeiwagen prallen bei Einsatzfahrt zusammen - Feuerwehr muss Dach abtrennen 

Polizeiwagen prallen bei Einsatzfahrt zusammen - Feuerwehr muss Dach abtrennen 

Gesperrt – aktuelle Baustellen in Heidelberg

Gesperrt – aktuelle Baustellen in Heidelberg

Lilly oben ohne! Jetzt lässt die Ex von Boris Becker die letzten Hüllen fallen

Lilly oben ohne! Jetzt lässt die Ex von Boris Becker die letzten Hüllen fallen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.