1. Heidelberg24
  2. Region

Autofahrerin (20) überschlägt sich auf Edeka-Parkplatz – vier Verletzte in Walldorf

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Peter Kiefer

Kommentare

Rhein-Neckar-Kreis - Eine junge Autofahrerin (20) baut einen schweren Unfall auf einem Supermarkt-Parkplatz in Walldorf. Alle vier Insassen des Renault Twingo werden verletzt:

Schwerer Unfall am späten Dienstagabend (27. Dezember) im Rhein-Neckar-Kreis. Gegen 22:40 Uhr ist eine 20-Jährige in Walldorf (Baden-Württemberg) mit einem Renault in der Bürgermeister-Willinger-Straße unterwegs. Plötzlich kommt sie von der Fahrbahn ab. Der Wagen überschlägt sich und bleibt letztendlich auf dem Dach liegen.

Bei dem schweren Unfall auf einem Edeka-Parkplatz in Walldorf (Rhein-Neckar-Kreis) sind vier Menschen verletzt worden.
Bei dem schweren Unfall auf einem Edeka-Parkplatz in Walldorf (Rhein-Neckar-Kreis) sind vier Menschen verletzt worden. © Marvin Riess/Einsatz-Report 24

Renault überschlägt sich vor Edeka in Walldorf

Was passiert ist: Zunächst steht der rote Renault nach bisherigen Erkenntnissen mit laufendem Motor auf dem Parkplatz des dortigen Edeka-Supermarkts, wie das zuständige Polizeipräsidium Mannheim mitteilt.

Doch aufgrund eines Bedienfehlers setzt sich das mit vier Personen besetzte Auto in Bewegung, kollidiert mit einem geparkten Pkw und donnert über eine Hecke. In einem unbefestigten Grünstreifen überschlägt sich der Renault Twingo schließlich.

Unfall auf Parkplatz in Walldorf: Alle Fahrzeuginsassen verletzt ins Krankenhaus

Von den vier Fahrzeuginsassen werden drei schwer und eine leicht verletzt. Es entsteht ein Sachschaden an dem Twingo und dem gerammten BMW von rund 52.000 Euro. Alle Verletzten müssen zur Versorgung in umliegende Krankenhäuser eingeliefert werden. Gegen die junge Fahrzeugführerin, die nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist, wird ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Übrigens: Unser HEIDELBERG24-Newsletter informiert Dich regelmäßig über alles Wichtige, was in Deiner Stadt und Region passiert.

Erst an Weihnachten hat es in Walldorf einen Großeinsatz gegeben, als die dortige Produktionshalle der Bäckerei Rutz komplett abgebrannt ist. (pol/pek)

Auch interessant

Kommentare