1. Heidelberg24
  2. Region

Jetzt Abstimmen beim Budenzauber-Battle: Welcher Weihnachtsmarkt schafft es in die Top 3?

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Daniel Hagen

Kommentare

Weihnachtsmarkt-Battle
Welcher Weihnachtsmarkt schafft es in die Top 3? © Freepik/Montage HEADLINE24

Auf der Suche nach dem besten Weihnachtsmarkt der Metropolregion Rhein-Neckar sind insgesamt zwölf Kandidaten genannt worden. Jetzt geht es darum, wer davon in die Top 3 kommt.

Das große Weihnachtsmarkt-Battle geht in die nächste Runde. Zwar gibt es nur zwölf Kandidaten, die könnten jedoch nicht unterschiedlicher sein. Zum einen sind sie über die gesamte Metropolregion verteilt – auch wenn kein Kandidat für Südhessen genannt worden ist –, zum anderen sind die Gemeinden auch in ihrer Größe komplett unterschiedlich. Der größte Teilnehmer hat über 310.000 Bewohner, der kleinste gerade einmal 3.700. Doch bei dieser Wahl geht es nicht um Größe, sondern darum, wo sich die Besucher am wohlsten fühlen.

Budenzauber-Battle: Welcher Weihnachtsmarkt schafft es in die Top 3

Insgesamt haben 23 Leser ihren Lieblingsweihnachtsmarkt vorgeschlagen. Da aber mehrere Städte doppelt oder dreifach genannt worden sind oder sich nicht in der Metropolregion Rhein-Neckar befinden, sind am Ende nur diese zwölf Kandidaten übrig geblieben. Dabei handelt es sich um Mannheim, Heidelberg, Ludwigshafen, Speyer, Neulingen, Freinsheim, Otterstadt, Wiesloch, Deidesheim, Landau, Bellheim und Schwetzingen. Sie alle haben etwas Besonderes an sich, weshalb Menschen dort gerne ihre Zeit verbringen.

Doch um herauszufinden, welcher dieser Budenzauber der beste der Metropolregion Rhein-Neckar ist, muss erstmal die Top 3 gewählt werden:

Deine Stimme kannst Du bis Montag (12. Dezember) abgeben. (dh)

Auch interessant

Kommentare