Brandstiftung?

Bauwagen und Müllcontainer in Flammen!

+
Der Bauwagen in Flammen. 

Weinheim – Am Morgen brennen innerhalb kurzer Zeit ein Müllcontainer und ein Bauwagen, muss die Feuerwehr eingreifen. Die Polizei Weinheim hat die Ermittlungen aufgenommen.

Gleich zwei Brände muss die Freiwillige Feuerwehr am frühen Sonntagmorgen löschen.

Im Gewann Flederwisch brennt trotz sechs anrückender Einsatzfahrzeuge ein Bauwagen in einem Gartengrundstück komplett aus, steht schon bei Eintreffen der Retter in Vollbrand. 

Die Männer löschen den Brand mit C-Rohren.

Zwei Trupps mit Atemschutz arbeiten sich zu den Flammen vor, löschen den Brand schließlich mit zwei C-Rohren. Aufgrund vieler im Inneren gelagerter Gegenstände wird die Brandstelle mit Hacken auseinander gezogen, mit einer Wärmebildkamera auf Glutnester hin beobachtet. 

Noch unklar ist, wie das Feuer trotz feuchter Witterung ausbrechen konnte – die Polizei Weinheim ermittelt.

Die brennende Restmülltonne.

Kurz zuvor brennt bereits ein Müllcontainer (1.100 Liter) in einem Verschlag in der Leberstraße lichterloh. Dank „Schnellangriff des Löschfahrzeuges“ konnte dieser laut Feuerwehr gelöscht werden.

pek

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Fotos: Fünf Autos in Unfall verwickelt

Fotos: Fünf Autos in Unfall verwickelt

Tödlicher Unfall bei Schwaigern

Tödlicher Unfall bei Schwaigern

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Kommentare