Opfer waren 13 und 14 Jahre alt

Mädchen im Miramar sexuell belästigt: 4 Grapscher vor Gericht!

+
Das Miramar in Weinheim

Weinheim/Darmstadt - Mehrere Mädchen werden im April 2017 im Miramar sexuell belästigt. Nun müssen sich vier Angeklagte vor dem Amtsgericht verantworten:

Seit 2017 häufen sich im Miramar furchtbare Vorfälle: DreiFrauen werden vergewaltigt und über ein Dutzend Badegäste werden sexuell belästigt. So auch im April vergangenen Jahres, als vier Mädchen im Alter von 13 und 14 Jahren von vier Jugendlichen begrapscht werden. 

Wie ‚Echo‘ am Mittwoch (29. August) berichtet, müssen sich die Grapscher jetzt vor Gericht verantworten. Die Angeklagten seien Teil einer Jugend-Fußballmannschaft. Das Amtsgericht habe zwei Jugendliche wegen Nötigung und die anderen beiden wegen sexueller Belästigung verurteilt.

Alle Darmstädter seien zum Tatzeitpunkt noch minderjährig gewesen, weshalb das Verfahren unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattgefunden hat. Neben einer Verwarnung müssten die Angeklagten zusätzlich Arbeitsstunden leisten.

jol

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare