Richtung Heidelberg

Unfall auf A5: Motorradfahrer schwer verletzt

+
Bei Massenkarambolage auf A 5 wird ein Motorradfahrer schwer verletzt.

Weinheim/Heidelberg - Das Unglück ereignet sich auf der A5 in Fahrtrichtung Süd auf Höhe des Autobahnkreuzes Weinheim. Es kommt zu einer Massenkarambolage mit vier Fahrzeugen:

Am frühen Freitagabend gegen 16:30 Uhr staut es sich auf der A5. Als im stockenden Verkehr der Fahrer eines Hyundais in einen Mercedes vor sich kracht. Dieser wiederum wird dadurch auf ein weiteres Auto geschoben. 

Massenkarambolage: Motorradfahrer schwer verletzt

Ein Motorradfahrer kann ebenfalls nicht mehr rechtzeitig bremsen und fährt auf den Hyundai auf. Er muss schwerverletzt von einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden. 

Die Insassen des Hyundai kommen mit leichten Verletzungen davon.

Während der Landung des Rettungshubschraubers musste die A5 bis etwa 18 Uhr voll gesperrt werden. Ab 19 Uhr hat die Polizei den Verkehr über einen Standstreifen umgeleitet.

Der Schaden wird auf etwa 40.000 Euro geschätzt.

Priebe/hew/pol

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Explosion auf Feldweg! Polizei sucht Teenie-Täter

Explosion auf Feldweg! Polizei sucht Teenie-Täter

Lkw kippt auf A6 um – Vollsperrung! 

Lkw kippt auf A6 um – Vollsperrung! 

WM 2018: So kommt Deutschland ins Achtelfinale - alle Konstellationen

WM 2018: So kommt Deutschland ins Achtelfinale - alle Konstellationen

Polizeiwagen prallen bei Einsatzfahrt zusammen - Feuerwehr muss Dach abtrennen 

Polizeiwagen prallen bei Einsatzfahrt zusammen - Feuerwehr muss Dach abtrennen 

Gesperrt – aktuelle Baustellen in Heidelberg

Gesperrt – aktuelle Baustellen in Heidelberg

Lilly oben ohne! Jetzt lässt die Ex von Boris Becker die letzten Hüllen fallen

Lilly oben ohne! Jetzt lässt die Ex von Boris Becker die letzten Hüllen fallen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.