Im Buchenweg

Mit Auto angefahren: 6-Jähriger schwer verletzt!

+
Ein kleiner Junge wird schwer verletzt und muss ins Krankenhaus gebracht werden. (Symbolfoto)

Weinheim - Am Abend ereignet sich ein Unfall, bei dem ein Fahrer einen 6-Jähriger übersieht und anfährt. Der Junge wird dabei schwer verletzt und muss in ein Krankenhaus:

Ein 54-Jähriger ist am Montagabend (7. Mai) gegen 18:30 Uhr mit seinem Mercedes im Buchenweg unterwegs. Als er zum Wenden rückwärts über den Gehweg auf einen Parkplatz fährt, übersieht er einen 6-Jährigen

Dieser ist gerade mit seinem Roller auf dem Gehweg in Richtung Birkenweg unterwegs. Das Auto trifft den Jungen, wovon er schwere Verletzungen davonträgt! Er wird in ein Krankenhaus gebracht, wo er stationär bleiben muss. Über die Art seiner Verletzung ist bisher nichts bekannt. 

pol/dh

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Kommentare