Reh ausgewichen...

Auto überschlägt sich mehrfach und landet auf Feld

+

Wiesenbach - Ein 18-jähriger Autofahrer ist in Richtung Langenzell unterwegs, plötzlich kreuzt ein Reh die Fahrbahn. Beim Ausweichen verliert der 18-Jährige die Kontrolle über seinen Wagen...

Schock für einen 18-jährigen Fahranfänger!

Der junge Mann ist gemeinsam mit einer 19-jährigen Beifahrerin in der Nacht auf Mittwoch gegen 1 Uhr auf der L532 von Wiesenbach in Richtung Langenzell unterwegs, als ein Reh die Straße kreuzte.

Durch das plötzliche Ausweichmanöver kam der 18-Jährige von der Fahrbahn ab, geriet in das angrenzende Feldgebiet, wo sein Mitsubishi nach mehrfachem Überschlag schließlich total beschädigt auf dem Dach liegen blieb.

Beide Insassen erlitten leichte Verletzungen und mussten vor Ort medizinisch versorgt werden.

Das Auto wurde abgeschleppt.

pol/rob

Mehr zum Thema

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

Vier Schwerverletzte auf Landstraße

Vier Schwerverletzte auf Landstraße

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Kommentare