Vier Personen verletzt

Scheune brennt in Wohngebiet!

+
Mitten im Wohngebiet in Schatthausen brennt eine Scheune. 

Wiesloch - Feuerwehreinsatz mitten im Wohngebiet im Ortsteil Schatthausen: Eine Scheune ist in Brand geraten, die Flammen greifen auf benachbarte Gebäude über.

Um kurz nach 8:30 Uhr werden Polizei und Feuerwehr in die Ravensburger Straße gerufen, nachdem der Hausbesitzer den Brand entdeckt hat.

Feuerwehreinsatz: Brennende Scheune in Wohngebiet!

Aus bislang unbekannter Ursache bricht in der zur Garage ausgebauten Scheune, in der Gegenstände und Utensilien gelagert sind, ein Feuer aus. Die Flammen greifen auch auf das darüber liegende Wohnhaus und auf die Dachstühle der benachbarten Häuser über.

Ein 68-jähriger Hausbewohner muss mit einer Rauchgasvergiftung in ein Sinsheimer Krankenhaus eingeliefert werden. Die weiteren drei Bewohner sowie zwei Personen aus den Nachbarhäusern müssen die Gebäude verlassen. Sie werden vor Ort vom Rettungsdienst betreut, bleiben aber unverletzt.

Durch den Feuerwehreinsatz muss die Straße im Ortsteil Schatthausen voll gesperrt werden. Der Sachschaden wird auf etwa 100.000 Euro geschätzt.

pol/kab

Mehr zum Thema

Impressionen von der Gimmeldinger Mandelblüte

Impressionen von der Gimmeldinger Mandelblüte

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Kommentare