Verrückter Vorgang

Altkleidercontainer verschlingt Obdachlosen

+
Altkleiderbox (Symbolfoto)

Wiesloch - Dumpfe Hilferufe klingen durch die Nacht in der Heerstraße in Wiesloch. Der Polizei bietet sich ein nicht alltägliches Bild.

Die Beamten staunten nicht schlecht.

Ein obdachloser Mann (39) steckte kopfüber mit Arm und Kopf im Einwurfschacht eines Altkleidercontainers fest. Der Mann hatte versucht, sein Nachtlager auf dem überdachten Container aufzuschlagen. Dabei ist er irgendwie in den Einwurfschacht geraten, der nach innen kippte. 

So gesehen: Der Altkleidercontainer droht den Obdachlosen zu verschlingen.

Die verständigte Feuerwehr löst die Verschraubung der Abdeckung und befreit ihn aus seiner misslichen Lage. 

POL-MA/vp

Mehr zum Thema

Motorradfahrer nach Unfall schwer verletzt! 

Motorradfahrer nach Unfall schwer verletzt! 

Gimmeldinger Mandelblütenfest: Die schönsten Bilder

Gimmeldinger Mandelblütenfest: Die schönsten Bilder

Impressionen von der Gimmeldinger Mandelblüte

Impressionen von der Gimmeldinger Mandelblüte

Kommentare