Flucht durch Fenster

Polizei sucht zwei Psychiatrie-Ausbrecher (21/17)!

+
Zwei Männer sind aus dem PZN geflohen. (Symbolfoto)

Wiesloch – Die Polizei sucht zwei junge ‚Ausbrecher‘ aus dem Psychiatrischen Zentrum Nordbaden. Seit Sonntagfrüh sind der 17- und der 21-jährige Mann verschwunden. Die Flucht:

Filmreifer Ausbruch aus dem Psychiatrischen Zentrum Nordbaden (PZN)...

Am frühen Sonntagmorgen zwischen 3 und 6 Uhr hebeln zwei Männer (21/17) ein Fenster auf, machen sich aus dem Staub.

Beide sind laut PZN aufgrund psychischer Störungen seit einigen Jahren in der Psychiatrie, jedoch keine Gefahr für die Öffentlichkeit bzw. Bevölkerung. 

Beschreibung: Der 17-Jährige ist 1,75 Meter groß und schlank, hat kurze dunkle Haare. Der 21-Jährige ist 1,76 Meter groß mit athletischer Figur, hat schwarze kurze Haare. 

----

Zeugenhinweise unter Telefon 0621/174-5555 an die Kriminalpolizeidirektion Heidelberg oder jede andere Polizeidienststelle.

Zwei Tage nach der Flucht fehlt am Dienstag immer noch jede Spur von den Beiden: >>> 

Nicht die erste Ausbruch 2015: >>>Nach Flucht aus Psychiatrie: Festnahme am Hauptbahnhof

pol/pek

Mehr zum Thema

Fotos: Brand in Industriestraße

Fotos: Brand in Industriestraße

Oliver Koletzki und „Stil vor Talent“-Crew am Hafen 49 

Oliver Koletzki und „Stil vor Talent“-Crew am Hafen 49 

Bilder vom Autokino in Sinsheim

Bilder vom Autokino in Sinsheim

Kommentare