Bauarbeiten am Wochenende ...

Vollsperrung der B44!

+
Am Wochenende wird an der B44 kräftig gebaut...

Wer vorhatte, vom 5. bis 8. September über die B44 zu fahren, wird seine Pläne umschmeissen müssen...

Denn bereits seit Anfang August werden die Maßnahmen zur Erneuerung der B44 in Sandhofen umgesetzt. Doch am kommenden Wochenende steht den Autofahrern eine besondere Herausforderung bevor. Die B44 wird voll gesperrt sein. 

Was genau wird gemacht? 

In der Frankenthaler Straße wird die stadteinwärts führende Fahrbahn im Kreuzungsbereich Bürstadter Straße saniert. Ab Freitag, 17 Uhr, wird die bestehende Fahrbahn abgetragen und im Laufe des Wochenendes in einem 24 Stunden-Schichtbetrieb wieder grundhaft aufgebaut. Dieser Abschnitt wird am Montag um 6 Uhr für den Verkehr wieder freigegeben.

Während dieser Zeit ist die B 44 für den stadtauswärts fließenden Verkehr ab dem Knoten Bürstadter Straße gesperrt. Eine Umleitung wird über die Lilienthalstraße, Königsberger Allee und Viernheimer Weg eingerichtet. An dem "gesperrten "  Wochenende besteht keine Verkehrsverbindung zwischen der Bürstadter Straße und der B 44. 

inweisschilder werden aufgestellt und Umleitungen eingerichtet. Im Rahmen der Erneuerung werden alle Fahrspuren der B 44 in diesem Abschnitt und Teilabschnitte in der angrenzenden Bürstadter Straße und der gegenüberliegenden Lilienthalstraße saniert. Dies bedeutet, dass rund 19.000 Quadratmeter Straße erneuert werden. Die Schäden im angrenzenden Radweg werden ebenfalls beseitigt.

Die Bauarbeiten werden voraussichtlich Anfang Oktober beendet sein.

Kostenpunkt: 2,4 Millionen Euro!

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Gimmeldinger Mandelblütenfest: Die schönsten Bilder

Gimmeldinger Mandelblütenfest: Die schönsten Bilder

Impressionen von der Gimmeldinger Mandelblüte

Impressionen von der Gimmeldinger Mandelblüte

Die „Schlagernacht des Jahres 2017“ in der SAP Arena

Die „Schlagernacht des Jahres 2017“ in der SAP Arena

Kommentare