Yvonne Woywat frisierte James Blunt

Er hat die Haare schön – dank IHR!

+
James Blunt in Schwetzingen. Yvonne Woywart aus einem Heidelberger Salon schnitt ihm die Haare.

Auch Stars müssen mal zum Friseur. James Blunt zum Beispiel. Während seiner "Moon-Landing"-Welt-Tournee fliegt er dafür aber nicht zu seinem Haus-und-Hof-Coiffeur. Yvonne Woywat aus einem Heidelberger Salon frisierte den Sänger.

Das passiert einem nicht alle Tage: „Wir haben nachmittags einen Anruf vom Hotel Crowne Plaza bekommen, ob wir auch einen prominenten Kunden im Hotel frisieren würden. Ich habe natürlich sofort zugesagt“, erzählte Yvonne Woywat der

Schwetzinger Zeitung/Hockenheimer Tageszeitung

. Die Chefin des Salons "Hair and Beauty" in der Heidelberger Poststraße spricht gut Englisch und mag zudem die Musik von James Blunt. 

Mal lang, mal kurz, aber immer natürlich

Der Star wollte kein großartiges Styling, wie sie der Schwetzinger Zeitung weiter sagte: „Ihm war es wichtig, dass die Frisur ganz natürlich aussieht und er ,normal’ rüberkommt.“ Der britische Sänger habe ihr dann erzählt, dass er mit dem Nightliner-Bus samt der Band aus Spanien nach Schwetzingen gekommen sei. Dort spielte er das Eröffnungskonzert von "Musik im Park", das in seine Welt-Tournee eingebettet ist (wir berichteten). 

Das der ehemalige Soldat keinen großen Schnickschnack braucht, zeigt die Tatsache, dass er ohne Stylisten unterwegs ist – ein bodenständiger Kerl eben, der auf der Bühne so sein will wie  im Privaten.

„Das war ein sehr angenehmer Termin. Ich durfte sogar noch ein Selfie mit meinem Handy von uns beiden machen“, wird Yvonne Woywat in der Schwetzinger Zeitung zitiert.

jüg/kb

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Fotos: Fünf Autos in Unfall verwickelt

Fotos: Fünf Autos in Unfall verwickelt

Tödlicher Unfall bei Schwaigern

Tödlicher Unfall bei Schwaigern

Fotos: Unfall mit Imbiss-Mobil

Fotos: Unfall mit Imbiss-Mobil

Kommentare