Schicksalhafte Begegnung

Dieses Urlaubsfoto sorgt für Gänsehaut - der Grund ist märchenhaft

Diese Liebesgeschichte ist einmalig: Eine Frau entdeckt auf einem Urlaubsfoto ihren jetzigen Verlobten. Doch dieses stammt nicht aus ihrer gemeinsamen Zeit.

Ist ihre große Liebe etwa vorbestimmt? Das glaubt zumindest eine junge Frau aus London. Verona Koliqi ist sich sicher: Sie und ihr frisch gebackener Verlobter sind vom Schicksal zusammengeführt worden.

Sie hatte nämlich zuvor ein altes Urlaubsfoto wiederentdeckt – und fand schließlich heraus, dass der Junge im Hintergrund ihr jetziger Verlobter Mirand Buzaku ist. Mit diesem ist sie zwar erst seit knapp über einem Jahr zusammen. Doch während eines Urlaubs in der Türkei hatte er ihr einen romantischen Antrag gemacht – inklusive Musiker und Fotograf.

Altes Urlaubsfoto beweist: Junge Frau findet ihren Seelenverwandten in fremden Land

Sie war selbst so überrascht von dieser schicksalshaften Wendung, dass sie den Antrag zusammen mit dem alten Kinderfoto, auf dem sie mit ihren Geschwistern am Strand zu sehen ist, auf ihrem Instagram-Account postete. Dazu schrieb sie stolz:

"Eines Tages habe ich mir mal wieder ein etwa zehn Jahre altes Strandfoto angeschaut und wollte es meinem Verlobten zeigen, damit wir gemeinsam darüber lachen und in alten Erinnerungen schwelgen können. Als dieser aber den Jungen im Hintergrund erblickte, merkte er, dass er damals dieselben Badeshorts, T-Shirt und sogar Luftmatratze besaß. Daraufhin überlegten wir und schließlich bestätigten unsere Liebsten, dass er es tatsächlich gewesen ist, der unser Familienbild gefotobombt hatte."

Dagegen sorgte dieses scheinbar harmlose Pärchen-Urlaubsfoto für mächtig Aufregung.

Verona, deren Familie eigentlich gebürtig aus dem Kosovo ist, lebte nämlich zu dieser Zeit noch dort. Und auch Buzaku stammt aus derselben Region – beide waren allerdings auf Familienurlaub in Montenegro. Sie trafen sich also schon viele Jahre in der alten Heimat, bevor es zwischen ihnen in einem fremden Land funkte.

Video: 5 romantische Ziele für den nächsten Urlaub

Auch interessant: Mit diesem Urlaubsfoto eines Pärchens stimmt etwas ganz und gar nicht.

Lesen Sie auch: So lacht das Netz über dieses kuriose Urlaubsfoto.

jp/Video: Glomex

Rubriklistenbild: © Instagram/veronavanity

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.