Erstaunliche Fotos

Pferde, die fliegen: So sieht es aus, wenn die Tiere im Flugzeug reisen

Ein Pferd wird in einer Flugzeug-Transportbox von einem Pfleger mit Heu versorgt.
+
Pferde fliegen in speziellen Flugzeug-Transportboxen.

Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie Pferde im Flugzeug transportiert werden? Dann brauchen Sie sich nicht länger zu wundern – hier finden Sie die Bilder.

Gerade Sportpferde reisen viel und teilweise auch weite Strecken, um an den Wettkampfort zu gelangen. Dazu werden sie in erster Klasse im Flieger transportiert. Ein Instagram-Account gibt Einblicke in die Welt der fliegenden Pferde.

Wenn Pferde fliegen: So werden die Tiere transportiert

Zahlreiche Logistikunternehmen in ganz Europa haben sich auf den Transport von Pferden spezialisiert. Die Besitzer können mit einer erstklassigen Behandlung der Tiere* rechnen: Es gibt Ausrüstung, wie Wassereimer, Decken und Futter an Bord, außerdem fliegen geschulte Mitarbeiter und Tierpfleger sowie Ärzte mit, die sich um das Wohlbefinden der Tiere kümmern. Sportpferde sind in der Regel etwas routinierter beim Fliegen, als Tiere von Privatpersonen, aber es befinden sich stets Betreuer in der Nähe. Pferdebesitzer können das komplette Angebot bei einem Anbieter buchen, was die Planung vereinfacht.

Auch interessant: Frau nimmt Pferd mit ins Flugzeug – und muss sich nun im Netz verteidigen.

Wie läuft das Boarding und der Flug bei einem Pferdetransport ab?

Die Pferde werden zu einem festgelegten Zeitpunkt zum Flughafen gebracht und nach Plan verladen, wie das Online-Portal Aerotelegraph berichtet. Jedes Pferd hat einen Pass und ein Arztzeugnis. Zudem kümmert sich der Anbieter darum, dass die Gesundheitschecks und Labortests die Quarantänebestimmungen des Ziellandes erfüllen. Die Tiere werden für Reisen mit einem Mikrochip gekennzeichnet. Vor dem Flug bekommen Sie einen Kleiebrei zu essen, während an Bord Heu und 40 Liter Wasser auf sie warten. Manche Pferde mögen laut dem Online-Portal auch Schorle. Sie bekommen einen Schuss Apfelsaft für mehr Geschmack.

Ein Pferdetransport im Flugzeug ist mit hohen Kosten verbunden: Laut dem Portal Fluggastberatung.de kann der Preis zwischen 5.000 und 13.000 Euro rangieren – je nachdem, welche Services dazugebucht werden.

Hier sehen Sie weitere Bilder von Sportpferden im Flugzeug

Lesen Sie auch: Frau reist mit extrem kleiner, brünetter Schönheit im Flugzeug.

*Merkur.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Diese Fehler bei der Reiserücktrittsversicherung sollten Sie dringend vermeiden

Reiserecht: 20 Gründe für den Rücktritt
Reiserecht: 20 Gründe für den Rücktritt
Reiserecht: 20 Gründe für den Rücktritt
Reiserecht: 20 Gründe für den Rücktritt
Diese Fehler bei der Reiserücktrittsversicherung sollten Sie dringend vermeiden

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare