Island

+
Island: Paradies für Naturliebhaber - Gletscher und Wasserfälle

Reykjavík - Alle Infos und Tipps zum Reiseziel Island auf einen Blick.

Einwohner: 318.000 (entspricht etwa der Einwohnerzahl von Bonn)

Hauptstadt: Reykjavík

Einreise: Für EU-Bürger reicht ein gültiger Personalausweis.

Sprache: Isländisch; fast alle Isländer sprechen auch Englisch, einige Deutsch.

Währung: Isländische Krone (IKR , ISK). Kurs z.Zt. stark schwankend.

Zeit: Der Zeitunterschied zwischen Island und Deutschland/Schweiz beträgt im Sommer - 2 Stunden und im Winter - 1 Stunde.

Strom: Spannung und Stecker entsprechen dem deutschen Standart.

Landesvorwahl: 00354

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Reykjavik  
Laufásvegur 31
101 Reykjavik

Kontakt: Isländische Fremdenverkehrsamt Frankfurter Str. 181 63263 Neu-Isenburg 0049 (0)6102 - 254484 [0049 (0)6102 - 254570]

Internet: http://www.visiticeland.com

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Polizei stoppt betrunkenen Raser auf Autobahn - beim genauen Hinschauen sind Beamte geschockt

Polizei stoppt betrunkenen Raser auf Autobahn - beim genauen Hinschauen sind Beamte geschockt

„Alkoholinda“: Böse Kritik am Verhalten von Kroatiens Präsidentin nach WM-Finale

„Alkoholinda“: Böse Kritik am Verhalten von Kroatiens Präsidentin nach WM-Finale

Kohlenmonoxid-Vergiftung: So kannst Du Dich im Notfall schützen!

Kohlenmonoxid-Vergiftung: So kannst Du Dich im Notfall schützen!

Ist Lena Meyer-Landrut schwer krank? Die Sängerin legt ein Geständnis ab 

Ist Lena Meyer-Landrut schwer krank? Die Sängerin legt ein Geständnis ab 

Chihuahua-Hündin von Auto überrollt: Zeugin sieht wie Fahrer weiterfährt!

Chihuahua-Hündin von Auto überrollt: Zeugin sieht wie Fahrer weiterfährt!

Polizei stoppt Ford Mustang! Ein Detail war selbst erfahrenen Beamten zu heftig

Polizei stoppt Ford Mustang! Ein Detail war selbst erfahrenen Beamten zu heftig

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.