Wasserverschwendung?

107 Meter in die Tiefe: Größter künstlicher Wasserfall der Welt

Unfassbare 108 Meter stürzt das Wasser entlang dieses Hochhauses hinab in die Tiefe. Aber was hat es mit diesem künstlichen Wasserfall überhaupt auf sich?

Auch interessant: Neuer Reisetrend: Wie der Blick aus dem Zelt um die Welt geht.

sca / glomex

Mehr als sieben: So beeindruckend sind unsere zahlreichen Weltwunder

Rubriklistenbild: © Rainer_Jensen / dpa

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare