2018

Nicht mehr Singapur: Dieses europäische Land hat nun den mächtigsten Pass

+
Der mächtigste Pass ist der, dessen Besitzer in die meisten Länder ohne Visum reisen dürfen.

Es ist nicht länger Singapur: Ein europäischen Land ist laut dem Henley Passport Index 2018 offiziell das Land mit dem mächtigsten Reisepass der Welt.

Laut einer anderen Auflistung zum mächtigsten Pass der Welt, dem Global Passport Power Rank, war im Jahr 2017 der Pass von Singapur der mächtigste der Welt. Laut der Henley-Auswertung ist es nun das fünfte Jahr in Folge, dass der deutsche Pass die Liste der mächtigsten Pässe anführt.

Ausgewertet wird hierbei, wie viele Länder Menschen mit den jeweiligen Pässen bereisen dürfen, ohne dafür ein Visum zu benötigen. Das Henley-Ranking basiert auf Daten der International Air Transport Association (IATA), die die weltweit größte und umfassendste Reiseinformationsdatenbank führt. Deutsche Bürger können demnach 177 Länder ohne Visum besuchen.

Das sind die mächtigsten Pässe der Welt

Platz

Land

Länder, die ohne Visum besucht werden dürfen

1

Deutschland

177

2

Singapur

176

3

Dänemark, Finnland, Frankreich, Italien, Japan, Norwegen, Schweden, UK 

175

4

Österreich, Belgien, Luxemburg, Niederlande, Spanien, Schweiz

174

5

Irland, Südkorea, Portugal, USA

173

6

Kanada

172

7

Australien, Griechenland, Neuseeland 

171

8

Tschechien, Island

170

9

Malta

169

10

Ungarn

168

11

Liechtenstein, Slowakei, Slowenien

167

12

Lettland, Litauen, Malaysia

166

13

Estland

165

14

Polen

164

15

Moncao

163

Video: Vor einiger Zeit war dieser Pass noch der mächtigste - Erfahren Sie den Grund

Auch interessant: Für welche Länder brauche ich ein Visum?

sca

Gut versorgt unterwegs: Das gehört in die Reiseapotheke

Kommentare