Campingurlaub

Darum sollten Sie Ihren Stellplatz auf dem Campingplatz vorher reservieren

+
Campingstellplätze sollten vorher reserviert werden.

Einen Stellplatz vor dem Campingurlaub reservieren oder nicht? Darüber scheiden sich die Geister. Hier erfahren Sie, warum es Sinn macht, auf Nummer sicher zu gehen.

Manche Campingurlauber sind lieber auf der sicheren Seite und reservieren vor ihrem Aufenthalt auf dem Campingplatz einen Stellplatz. Andere dagegen gehen das Risiko ein, weil sie sich schon sicher sind, dass sie ohnehin einen Stellplatz bekommen. Was ist nun richtig?

Sicher ist sicher: Campingstellplätze vorher reservieren

Ein Punkt, der sicherlich für das vorherige Reservieren eines Campingstellplatzes spricht, ist die Tatsache, dass sie entspannter sein können. Schließlich ist Ihnen der Stellplatz ja schon sicher. Sie werden nicht vor Ort plötzlich die Nachricht bekommen, dass Sie woanders stehen müssen, oder während Ihres Aufenthalts nochmal umparken müssen, da sie Plätze knapp sind und Ihr erster Platz nach ein paar Tagen von jemand anderem reserviert wurde.

Zudem können Sie Wünsche äußern, wo Sie am liebsten stehen möchten, so dass keine böse Überraschung auf Sie wartet und Sie etwa direkt neben den Mülltonnen platziert werden.

Ein weiterer Vorteil, vorher einen Stellplatz zu reservieren, ist, dass Sie, wenn Sie in Gruppen unterwegs sind, Stellplätze nebeneinander reservieren können. Auch das ist ohne Reservierung ungewiss. Zudem können Sie schon vor dem Urlaub die Kosten kalkulieren.

Lesen Sie hier: Muss ich für meinen Campingurlaub eigenes Toilettenpapier mitbringen?

Auch das Portal Campingplatz Deutschland rät dazu, vorher zu reservieren. Zwar sei eine Reservierung auf den meisten Campingplätzen nicht zwingend erforderlich, jedoch könnte es gerade an langen Wochenenden und in der Urlaubssaison richtig voll auf Campingplätzen werden. Sie sind dann schnell ausgebucht und Urlauber erleben vor Ort die herbe Enttäuschung, wenn sie keinen Platz mehr bekommen und weiterziehen müssen. 

Auch interessant: Darf ich auf dem Campingplatz auch nachts die Waschräume nutzen?

sca

Das sind die elf schönsten Strände von Mallorca

Kommentare