Die Adler Mannheim

Kai Hospelt (18) Stürmer

+
Kai Hospelt (18), Adler Mannheim

Der gebürtige Kölner Kai Hospelt kam 2013 von den Grizzly Adams Wolfsburg in die Quadratestadt. Neben der Meisterschaft mit den Adler Mannheim zählt die WM 2010 zu den größten Erfolgen des Stürmers. Mit dem DEB-Team kam Hospelt bei der WM im eigenen Land bis ins Halbfinale. Der 30-Jährige ist einer von zwei Adler-Spielern, der in der meisterlichen DEL-Saison 2014/15 keine Partie verpasst hat.

Steckbrief

Kai Hospelt 

Geburtsdatum

23.08.1985

Geburtsort

Köln

Größe

1,85 m 

Gewicht

85 kg

Position

Stürmer 

Vorheriger Verein

Grizzly Adams Wolfsburg 

Website

-

Facebook

>>> facebook-Seite

Quelle: Mannheim24

Heimniederlage

Haie-Doppelschlag besiegelt Adler-Fehlstart!
Mannheim – Bei den Adler Mannheim ist noch ordentlich Sand im Getriebe! Durch die 0:2-Niederlage gegen die Kölner Haie ist das Null-Punkte-Wochenende zum Saisonstart perfekt.
Haie-Doppelschlag besiegelt Adler-Fehlstart!

Spieler-Karussell dreht sich

Wer bei den Adlern den Abflug macht – und wer bleibt!
Mannheim – Welches Gesicht zeigen die ‚gerupften‘ Adler in der neuen DEL-Saison? Nach dem Aus in den Pre-Playoffs steht der Ex-Meister vor dem großen Umbruch. Wer geht, wer bleibt:
Wer bei den Adlern den Abflug macht – und wer bleibt!

Zweiter Sieg in Folge

Wichtiger Sieg! Adler legen in Hamburg nach
Hamburg – Die Adler Mannheim können sich mal wieder über ein Sechs-Punkte-Wochenende freuen. Auch dank des starken Kai Hospelts gewinnt der Meister bei den Hamburg Freezers.
Wichtiger Sieg! Adler legen in Hamburg nach

Derby-Pleite

Verrücktes Woodcroft-Debüt ohne Happy End
Schwenningen – Die Playoff-Plätze rücken in immer weitere Ferne! Im Derby gegen Schwenningen wird den Adlern wieder einmal die schwache Chancenverwertung zum Verhängnis.
Verrücktes Woodcroft-Debüt ohne Happy End

München bleibt ‚Angstgegner‘

Adler gegen EHC ohne Fortune und Punkte
Mannheim – Die Adler Mannheim müssen im Kampf um die Playoff-Plätze einen weiteren Rückschlag hinnehmen. In der SAP Arena gibt es die zweite Niederlage binnen weniger Tage.
Adler gegen EHC ohne Fortune und Punkte

Sieg nach Overtime

2:1! Adler ringen Iserlohn nieder
Mannheim – Das war ein Sieg der Moral! In einer umkämpften Partie schlagen die Adler Mannheim die Iserlohn Roosters dank Kai Hospelt mit 2:1 und holen zwei wichtige Punkte.
2:1! Adler ringen Iserlohn nieder