Steht Proske gegen Straubing im Tor?

Adler bangen um Torhüter-Duo

+
Dennis Endras hat bereits die letzten drei Spiele verletzungsbedingt verpasst.

Mannheim – Vor dem Heimspiel gegen die Straubing Tigers sind bei den Adler Mannheim sowohl Stammkeeper Dennis Endras als auch dessen Vertreter Chet Pickard fraglich. 

„Wir können noch nicht sagen, wer spielen wird“, sagt Adler-Coach Sean Simpson mit Blick auf die beiden angeschlagenen Torhüter Dennis Endras und Chet Pickard. Auch bei Verteidiger Denis Reul wartet der siebenfache Meister noch auf das grüne Licht der medizinischen Abteilung.

Möglicherweise rücken dafür die jungen Torhüter Florian Proske (21), der bereits gegen den EHC Red Bull München zum Einsatz gekommen ist, und Mirko Pantkowski (19) in den Kader.

Adler wollen Negativ-Trend stoppen

Definitiv ausfallen werden gegen die Straubing Tigers (Freitag, 24. November/19:30 Uhr, SAP Arena) und bei den Eisbären Berlin (Sonntag, 26. November/17 Uhr) Carlo Colaiacovo, Marcel Goc, David Wolf, Ryan MacMurchy und Andrew Desjardins, der nach einem Zusammenstoß mit Münchens Patrick Hager ausfällt. Dafür stehen Youngster Pierre Preto und Alex Lambacher im Aufgebot.

Fotos von der Adler-Niederlage gegen München

Nach drei Niederlagen in Folge wollen die Adler wieder in die Spur finden. „Unsere ‚Patchwork-Aufstellung‘, mit der wir seit Wochen zurechtkommen müssen, ist für das Zusammenspiel der Reihen sicher nicht förderlich. Unser Hauptproblem daneben ist aktuell, dass wir zu wenige Tore schießen“, sagt Sean Simpson und erklärt: „Das hängt eng mit dem Selbstvertrauen zusammen, dass sich die Jungs aber nur vor dem Tor wiederaufbauen können, wenn auch mit einem dreckigen Tor.“

„Wir wissen, dass wir zuletzt nicht gut gespielt haben und die Tigers sicher Vollgas geben werden. Das muss uns aber egal sein. Wir werden nur nach vorne und auf uns schauen, kämpferisch alles geben“, sagt Verteidiger Nikolai Goc, der am Freitag sein 400-DEl-Spiel im Adler-Trikot absolviert.

nwo/PM

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare