1. Heidelberg24
  2. Sport
  3. Adler Mannheim

CHL: Niederlage gegen Lausanne - Adler Mannheim verpassen Gruppensieg

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Nils Wollenschläger

Die Adler Mannheim sind einer der Titel-Favoriten.
Die Adler Mannheim stehen im Achtelfinale der CHL. © Uwe Anspach/dpa

Die Adler Mannheim verlieren das letzte Spiel in der Gruppenphase der Champions Hockey League. Trotz der Niederlage gegen Lausanne ist die Achtelfinal-Teilnahme fix:

Update vom 13. Oktober - 21:15 Uhr: Die Adler Mannheim haben den Gruppensieg in der Champions Hockey League verpasst. Am Mittwochabend verlieren die Mannheimer das letzte Gruppenspiel gegen Lausanne mit 1:3 (0:1, 0:1, 1:1). Jiří Sekáč (18.), Tim Bozon (29.) und Benjamin Baumgartner (54.) bringen die Schweizer in der SAP Arena in Führung. Sinan Akdag (58.) kann in der Schlussphase nur noch verkürzen. Die Adler Mannheim können die Niederlage verschmerzen. Den Achtelfinal-Einzug haben sie bereits vor der Partie sicher gehabt.

Adler Mannheim: Letztes CHL-Gruppenspiel gegen Lausanne

Erstmeldung vom 13. Oktober - 13:15 Uhr: Die Adler Mannheim können das letzte Spiel in der Gruppenphase der Champions Hockey League vergleichsweise entspannt angehen. Die Blau-Weiß-Roten haben bereits in der vergangenen Woche den Einzug ins Achtelfinale perfekt gemacht.

WettbewerbChampions Hockey League - Gruppenphase
PartieAdler Mannheim - Lausanne HC
Datum und UhrzeitMittwoch, 13. Oktober um 19 Uhr
TV-ÜbertragungSport1

Adler Mannheim in der Champions Hockey League: Heute geht es um den Gruppensieg

Am Mittwoch (13. Oktober) bestreit das Team von Coach Pavel Gross in der SAP Arena das Rückspiel gegen Lausanne HC. Spielbeginn in Mannheim ist um 19 Uhr. Sport1 überträgt die CHL-Partie live im Free-TV und kostenlos im Stream. Der aktuelle Tabellenführer der Gruppe C gastiert um 20 Uhr in Cardiff.

Mental sind wir natürlich etwas gelöster, dennoch wollen wir dieses Spiel, wie jedes andere auch, gewinnen. Ein Sieg vor der K.-o.-Phase gibt dir immer ein gutes Gefühl, und die Gruppe zu gewinnen, pusht dich ebenfalls“, sagt Stürmer Jordan Szwarz in einem Interview, das auf der Adler-Homepage veröffentlicht worden ist. Szwarz hat beim 4:3-Overtime-Sieg am Sonntag gegen Ingolstadt ein Treffer erzielt und hat drei Vorlagen beigesteuert. (nwo)

Auch interessant

Kommentare