Gegen Köln und München

Kracher-Wochenende! Adler wollen Negativserien beenden

+
Ronny Arendt (li.) will mit den Adler Mannheim drei Punkte gegen die Kölner Haie einfahren.

Mannheim – Erst der Klassiker, dann das Gastspiel beim Meister! Das kommende Wochenende hat es aus Adler-Sicht in sich. Das Team von Sean Simpson will dabei zwei Negativserien beenden.

So richtig weiß man noch nicht, wie man die bisherige Spielzeit der Adler Mannheim einschätzen soll. Mit 48 Punkten liegen die Quadratestädter nach knapp über der Hälfte der Saison auf dem vierten Rang. Nichtsdestotrotz wird man den Eindruck nicht los, dass der Meister von 2015 sein Potenzial noch lange nicht ausgeschöpft hat.

Symbolisch hierfür stehen die bisherigen Partien gegen die Kölner Haie und Spitzenreiter EHC Red Bull München, die die Adler allesamt verloren haben. Am Wochenende haben die Mannheimer nun die Chance, beide Negativserien zu beenden. Am Freitag, 16. Dezember, geht es vor heimischer Kulisse gegen die Haie, am Sonntag, 18. Dezember, gastiert das Team um Kapitän Marcus Kink bei Meister München.

Tardif und Johnson zurück

„Uns erwarten gegen Köln und München zwei Kampfspiele, darum ging es in dieser Trainingswoche vor allem in den Zweikämpfen hart zur Sache“, sagt Adler-Profi David Wolf. Für den Klassiker gegen die Kölner Haie sind bereits rund 12.200 Karten verkauft worden. „Es freut uns, dass so viele Fans uns unterstützen werden“, freut sich Adler-Coach Sean Simpson.

Der Kanadier hat am Donnerstag erfreuliche Nachrichten verkündet. „Wir können endlich wieder von einem fast kompletten Kader sprechen“, so Simpson. Jamie Tardif und Aaron Johnson sind nach ihren Verletzungen wieder ins Training eingestiegen. Somit fällt ‚nur‘ noch Ryan MacMurchy aus.

„Die Tiefe gibt uns Optionen und erhöht den Konkurrenzkampf. Ich will, dass alle Spieler in Form sind und dass sie mir die Entscheidung, wer spielt, unheimlich schwermachen“, beschreibt der Adler-Coach den Konkurrenzkampf innerhalb des Teams.

>>> Adler-Party wird mit drei Punkten gekrönt

>>> Lasche Adler unterliegen Ingolstadt

Fotos: Adler verlieren gegen Meister München

Fotos: Adler verlieren Spitzenspiel gegen München

Fotos vom ersten Adler-Heimspiel gegen Köln

Fotos: Adler verlieren 0:4 gegen Haie

nwo

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare