Die Adler Mannheim

Martin Buchwieser (16) Stürmer

+
Martin Buchwieser (16), Adler Mannheim

Bereits in seiner ersten vollständigen DEL-Saison wurde Martin Buchwieser, damals für den EHC München aktiv, 2011 zum Rookie des Jahres gewählt. 2013 folgte dann der Wechsel zu den Adler Mannheim. In seiner ersten Saison bei den Mannheimern erzielter er in der DEL-Vorrunde gemeinsam mit Alexander Weiß (Köln) und Sebastian Furchner (Wolfsburg) die meisten Siegtreffer. Seinen 250. DEL-Einsatz hatte der 26-Jährige im ersten Playoff-Viertelfinale 2015 gegen die Thomas Sabo Ice Tigers.

Steckbrief

Martin Buchwieser

Geburtsdatum

28.05.1989

Geburtsort

Garmisch-Partenkirchen

Größe

1,80 m 

Gewicht

80 kg

Position

Stürmer

Vorheriger Verein

EHC Red Bull München

Website

-

Facebook

-

Quelle: Mannheim24

Buchwieser geht, Wolf kommt

Spielertausch zwischen Adlern und Freezers
Mannheim – Der Adler-Kader für die kommende Saison nimmt Formen an. Während Martin Buchwieser zu den Hamburg Freezers wechselt, erhält der Ex-Meister Verstärkung aus Hamburg.
Spielertausch zwischen Adlern und Freezers

Tolle Aktion!

Adler-Cracks engagieren sich beim „Movember“
Mannheim – Nicht rasieren für den guten Zweck! Die Adler-Profis Marcus Kink und Martin Buchwieser werden den Meister als Botschafter beim „Movember“ vertreten. Um was es genau geht:
Adler-Cracks engagieren sich beim „Movember“

2:1-Auswärtssieg

Starke Vorstellung! Adler schlagen Ostrava
Ostrava - Am zweiten Spieltag in der Champions Hockey League landen die Adler Mannheim bei Vitkovice Ostrava den ersten Pflichtspielsieg in der neuen Spielzeit.
Starke Vorstellung! Adler schlagen Ostrava

Ausgleich in Finalserie

Adler revanchieren sich mit 6:2-Gala in Ingolstadt
Ingolstadt - Die Adler Mannheim haben sich mit einem klaren Sieg beim ERC Ingolstadt in der Finalserie zurückgemeldet. Allerdings gibt es aus Adler-Sicht auch einen Wermutstropfen.
Adler revanchieren sich mit 6:2-Gala in Ingolstadt

Böse Klatsche

Adler bei den Ice Tigers ohne Chance und Tor
Nürnberg - Elf Auswärtssiege, eine stolze Bilanz. Sie ist nun zu Ende: Mit 0:4 haben Adler Mannheim bei den Ice Tigers in Nürnberg verloren. Zum ersten Mal bleiben die Adler ohne Torerfolg.
Adler bei den Ice Tigers ohne Chance und Tor

Kurzfristige Verstärkung

Adler Mannheim verpflichtet Kurtis Foster
Mannheim - Nun geht es Schlag auf Schlag: Adler Mannheim hat Kurtis Foster vom HC Slogan Bratislava verpflichtet. Foster könnte schon im Januar zum Einsatz kommen. Die Details.
Adler Mannheim verpflichtet Kurtis Foster

Kaderplanung 2015/2016

Adler verlängern vorzeitig Verträge mit acht Spielern

Mannheim: Die Adler treiben die Kaderplanungen für die kommende Saison 2015/2016 voran und haben kurz vor dem Jahreswechsel die zum Saisonende auslaufenden Verträge mit acht Spielern vorzeitig verlängert.
Adler verlängern vorzeitig Verträge mit acht Spielern

Buchwieser! Buchwieser! Buchwieser!

Martin Buchwieser ist Spieler des Monats November

Mannheim - Die Adler-Fans haben mal wieder gewählt! Für sie führte im November bei der Wahl des Spieler des Monats kein Weg an Martin Buchwieser vorbei! Glückwunsch an den Garmisch-Partenkirchener!
Martin Buchwieser ist Spieler des Monats November

Adler Mannheim 

Nachgefragt bei Martin Buchwieser

Mannheim - Seit der Saison 2013/2014 spielt Buchwieser bei den Adlern Mannheim. Zeit für ein kleines Frage-und-Antwort-Spiel. 
Nachgefragt bei Martin Buchwieser

8. Heimsieg

Adler Mannheim in SAP Arena eine Macht

Mannheim - Mit 5:1 hat sich Adler Mannheim für die Niederlage am 2. Spieltag revanchiert. Die Krefeld Pinguine hatten nicht den Hauch einer Chance.
Adler Mannheim in SAP Arena eine Macht