13. Spieltag

Ticker: Adler gewinnen in Augsburg

+
Dennis Endras steht gegen seinen Ex-Verein im Kasten (Archiv).

Augsburg – Die Adler Mannheim treffen am Sonntag (15. Oktober/19 Uhr) auf die Augsburger Panther. Mit unserem Ergebnis-Ticker verpasst Du kein Tor:

>>> Aktualisieren <<<

Augsburger Panther – Adler Mannheim 2:3 (0:2, 1:1, 1:0)

Tore: 0:1 Hungerecker (1.), 0:2 Sparre (9.), 1:2 Schmölz (33.), 1:3 Colaiacovo (36.), 2:3 LeBlanc (55.)

>>> Der Spielbericht

Da ist die Schlusssirene! Die Adler gewinnen mit 3:2 und sichern sich die drei Punkte.

55. Minute: Das wird eine spannende Schlussphase. Drew LeBlanc macht das 2:3.

40. Minute: Das zweite Drittel ist beendet. Die Adler befinden sich auf einem guten Weg, hier die drei Punkte zu holen.

36. Minute: Carlo Colaiacovo stellt in Überzahl nur drei Minuten später den alten Abstand wieder her. 

33. Minute: Augsburg kann verkürzen! Daniel Schmölz bezwingt Adler-Keeper Dennis Endras.

20. Minute: Das erste Drittel in Augsburg ist rum, die Adler führen durch die Tore von Hungerecker und Sparre mit 2:0.

9. Minute: Läuuuft! Daniel Sparre erhöht ausgerechnet in einer Phase, in der Augsburg besser wird, auf 2:0. 

1. Minute: Was für ein Start! Phil Hungerecker bringt die Adler nach Vorlage von Chad Kolarik nach wenigen Sekunden in Führung. So kann es weitergehen!

Alle News zu den Adler Mannheim gibt es auf unserer Facebook-Seite „Meine Adler Mannheim“

+++ Durch die 2:5-Niederlage gegen die Iserlohn Roosters haben die Adler Mannheim den Anschluss an die Spitzengruppe verloren. Zeigen die verletzungsgeplagten Adler heute in Augsburg eine Reaktion?

Fotos von der Heim-Niederlage gegen Iserlohn

nwo

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare